Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Schokoladenkuchen mit weißen Bohnen und Erdbeersahne

12 Stücke
Einfach
Fertig in: 2:10 Std.
Zubereitungszeit: 30 Min.
Erstellt am: 07.05.2020
Zuletzt geändert am: 03.08.2020

FÜR 12 STÜCKE (KASTENFORM 20 CM)

  • 250 g weiße Riesenbohnen aus der Dose
  • 3 Eier (Größe M)
  • 100 g Quark (20 % Fett)
  • 70 g Rohrohrzucker
  • 20 g Backkakao
  • 2 Tl Backpulver
  • 1/4 Tl Chiliflocken

FÜR DIE ERDBEERSAHNE

  • 200 ml kalte Sahne (30 % Fett)
  • 1 P. Gelatine Fix (Gelatine ohne Einweichen, 15 g)
  • 30 g Puderzucker
  • 250 g Erdbeeren

AUSSERDEM

  • Fett und Mehl (Type 405) für die Form

Nährstoffe

Pro Stück:

  • Brennwert
    586 kj / 140 kcal
  • Eiweiß: 6 g
  • Kohlenhydrate: 13 g
  • Fett: 7 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
30 Min.
Fertig in
2:10 Std.
  1. Die Kastenform einfetten und mit Mehl bestäuben. Den Backofen auf 170 °C vorheizen.
  2. Die Bohnen in einem Sieb unter fließendem kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen, anschließend in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 25 Sekunden/Stufe 5 pürieren. Mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben und erneut mit eingesetztem Messbecher 10 Sekunden/Stufe 5 verrühren. Eier, Quark, Zucker, Backkakao, Backpulver und Chilipulver hinzufügen und mit eingesetztem Messbecher 20 Sekunden/Stufe 5 verrühren.
  3. Den Teig in die Kastenform füllen und 50 Minuten backen. Mit einem Holzspießchen eine Stäbchenprobe durchführen und die Backzeit gegebenenfalls verlängern. Den Kuchen herausnehmen und 10 Minuten in der Form ruhen lassen. Aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter 10 Minuten auskühlen lassen. Den Mixbehälter reinigen und sehr kalt ausspülen.
  4. Den Rühraufsatz in den Mixbehälter einsetzen. Die kalte Sahnein den Mixbehälter geben und ohne eingesetzten Messbecher 3 Minuten/Stufe 4 unter Sichtkontakt steif schlagen. Die Zeit ist abhängig von der Temperatur und dem Fettgehalt der Sahne. Langsam das Gelatine Fix durch die Einfüllöffnung hinzufügen, anschließend den Puderzucker einrieseln lassen. Die Sahne umfüllen und in den Kühlschrank stellen. Den Mixbehälter ausspülen.
  5. Die Erdbeeren waschen und vom Stielansatz befreien. Große Exemplare halbieren. Die Erdbeeren in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 20 Sekunden/Stufe 8 pürieren.
  6. Das Erdbeermus mit einem Teigschaber vorsichtig unter die Sahne heben. Die Erdbeersahne 30 Minuten im Kühlschrank fest werden lassen.
  7. Den Kuchen mit der Erdbeersahne servieren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von Tine1407 am 20.07.2020 um 17:04 Uhr

Leider geht der Kuchen nur wenig auf. (Wenig Masse). Schmeckt langweilig (aber Geschmäcker sind verschieden) Die Sahne ist mir ausgeflockt.

von Tine1407 am 20.07.2020 um 17:05 Uhr

Nur 1 Stern (vertippt)

von Vivien_MC am 21.07.2020 um 14:20 Uhr

Hallo Tine1407, der Kuchen wird in einer kleinen Kastenform von 20 cm gebacken, daher sollten die 2 Tl Backpulver zum Aufgehen ausreichen. Beim Sahne schlagen ist es wichtig, dass sowohl der Mixbehälter als auch die Sahne sehr kalt sein sollten. Zudem empfehlen wir die Sahne immer auf Sicht zu schlagen, so dass der Rührvorgang bei Bedarf früher abgebrochen werden kann. Viele Grüße Vivien

von Tine1407 am 29.07.2020 um 09:07 Uhr

Nochmals probiert :-) - sehr aufgepasst bei der Sahne und siehe da: Super geworden. Mit der Sahnecreme wird es sehr lecker.