Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Schokosauce, die auf Eis fest wird

MC connect
1 Glas
Einfach
Fertig in: 0:09 Std.
Zubereitungszeit: 2 Min.
Erstellt am: 07.05.2020
Zuletzt geändert am: 11.06.2020

FÜR 1 GLAS (250 ML)

  • 120 g Zartbitterschokolade
  • 80 g Vollmilchschokolade
  • 70 g Kokosfett

Nährstoffe

Pro Glas:

  • Brennwert
    6862 kj / 1639 kcal
  • Eiweiß: 16 g
  • Kohlenhydrate: 96 g
  • Fett: 134 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
2 Min.
Fertig in
0:09 Std.
  1. Schokolade in grobe Stücke hacken und mit dem Kokosfett in den Mixbehälter geben.
  2. Mit eingesetztem Messbecher 10 Sekunden/Stufe 7 zerkleinern.
  3. Die Masse mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben und mit eingesetztem Messbecher 7 Minuten/Stufe 2/45 °C schmelzen.
  4. Falls die Schokolade noch nicht vollständig geschmolzen ist: Die Masse an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben und mit eingesetztem Messbecher weiter 1 Minute 30 Sekunden/Stufe 1/45 °C schmelzen.
  5. Die Schokosauce direkt über das Eis gießen. Sie wird sofort fest.

 

TIPPS

Wenn keine Kinder mitessen, können Sie die Sauce noch mit 2 Tropfen Rumaroma verfeinern.

Die Sauce sollte sofort verwendet werden. Reste in einem Glas verschließen und bei Bedarf erneut erwärmen. Die Schokosauce hält sich 2 Wochen.

 

 

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine