Zum Inhalt springen
  • Auf in die neue MC-Welt

    Liebes Community Mitglied,
    wir möchten dir die Möglichkeit geben, deine erstellten Rezepte in die neue MC-Welt zu übertragen.

    Hier kannst du bis zum 23. Oktober 2022 deine erstellten Rezept sichern.
    Bitte beachte, dass dies Webseite nicht mit aktuellen Inhalten gepflegt wird.

© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Schwedische Mittsommer-Sandwichtorte

MC connect
12 Stücke
Mittel
Fertig in: 1:30 Std.
Zubereitungszeit: 30 Min.
Erstellt am: 03.05.2021
Zuletzt geändert am: 17.05.2021

FÜR 12 STÜCKE (SPRINGFORM 26 CM Ø)

  • 300 g Räucherlachs
  • 1,1 kg Frischkäse natur (30 % Fett)
  • 120 g Saure Sahne (10 % Fett)
  • 1 1/2 Tl Salz
  • 3/4 Tl Pfeffer
  • 2 Avocados (500 g)
  • 2 El Zitronensaft
  • 3 Tl geriebener Meerrettich
  • 22 Scheiben Sandwichtoast
  • 1/2 Bund Radieschen (200 g)
  • 100 g frische Sprossen

Nährstoffe

Pro Stück:

  • Brennwert
    2219 kj / 530 kcal
  • Eiweiß: 20 g
  • Kohlenhydrate: 27 g
  • Fett: 38 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
30 Min.
Fertig in
1:30 Std.
  1. 150 g Räucherlachs in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 10 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern. Mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben.
  2. 300 g Frischkäse, Saure Sahne, ½ Teelöffel Salz und ¼ Teelöffel Pfeffer dazugeben und mit eingesetztem Messbecher 20 Sekunden/Stufe 6 verrühren. Die Lachscreme umfüllen und den Mixbehälter reinigen.
  3. Avocados halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch in den Mixbehälter löffeln. Mit eingesetztem Messbecher 10 Sekunden/Stufe 8 pürieren. Mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben.
  4. 300 g Frischkäse, 1 Esslöffel Zitronensaft, ½ Teelöffel Salz und ¼ Teelöffel Pfeffer dazugeben und mit eingesetztem Messbecher 20 Sekunden/Stufe 6 pürieren. Die Avocadocreme umfüllen und den Mixbehälter reinigen.
  5. 500 g Frischkäse, Meerrettich, 1 Esslöffel Zitronensaft, ½ Teelöffel Salz und ¼ Teelöffel Pfeffer in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 20 Sekunden/Stufe 6 mixen.
  6. Die Toastscheiben entrinden. Die Springform mit einer Lage Toastbrotscheiben ausfüllen, dabei die Toastscheiben so zurechtschneiden, dass sie in die Form passen. Die Lachscreme darauf verteilen.
  7. Eine weitere Lage Toastbrotscheiben darauf verteilen und mit der Avocadocreme bestreichen. Mit einer weiteren Lage Toastbrotscheiben abschließen und die Torte im Kühlschrank für mindestens 1 Stunde kühl stellen.
  8. Radieschen waschen, putzen und in feine Scheiben schneiden. Die Sprossen abbrausen und abtropfen lassen.
  9. Die Torte aus der Springform lösen und den Tortendeckel sowie den Rand komplett mit Meerrettichcreme bestreichen. Mit dem restlichen Räucherlachs, Radieschenscheiben und Sprossen verzieren und servieren.

 

TIPPS

Zur Verzierung der Torte eignen sich vielerlei Zutaten, wie Gurkenscheiben, hart gekochte Eier, grüner Spargel, Rote Bete und Kresse. Alles, was Sie auf einer mit Frischkäse bestrichenen Scheibe Toast essen würden.

Vollkorntoast gibt der Torte einen noch herzhafteren Geschmack.

 

 

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine