Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Selbst gemachter Kaffeesirup

1 Flasche
Einfach
Fertig in: 1:21 Std.
Zubereitungszeit: 15 Min.
Erstellt am: 28.11.2018

FÜR 1 FLASCHE (CA. 200 ML)

  • 150 g Kaffeebohnen
  • 200 g Zucker
  • 1 Vanilleschote

Nährstoffe

Pro Flasche:

  • Brennwert
    3458 kj / 826 kcal
  • Eiweiß: 0 g
  • Kohlenhydrate: 203 g
  • Fett: 0 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
15 Min.
Fertig in
1:21 Std.
  1. Die Kaffeebohnen in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 20 Sekunden/Stufe 10 zerkleinern. Mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben. 700 ml kochendes Wasser dazugießen und mit eingesetztem Messbecher 6 Minuten/100 °C/Stufe 1 kochen.
  2. Kaffee in ein Gefäß gießen (French Press wäre perfekt, alternativ in einen Topf) und mit dem Zucker und der aufgeschlitzten Vanilleschote verschlossen 30 Minuten ziehen lassen. Anschließend den Kaffee durch einen Filter zurück in den gereinigten Mixbehälter gießen (oder einfach aus der French Press gießen).
  3. Den Kocheinsatz als Spritzschutz auf den Mixbehälter stellen und alles ohne eingesetzten Messbecher 30 Minuten/100 °C/Stufe 1 einkochen lassen. Den Sirup noch heiß in eine sterile, verschließbare Flasche füllen.

 

TIPP

Für einen Eiskaffee geben Sie 300 g Eiswürfel, 450 ml Milch (Frischmilch, 3,5 % Fett), 4 Esslöffel Kaffeesirup und 1 Teelöffel Kakao in den Mixbehälter. Mit eingesetztem Messbecher 40 Sekunden/Stufe 8 mixen.

 

 

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine