Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Shrimp Creole

MC
4 Portionen
Einfach
Zubereitungszeit: 20 Min.
Erstellt am: 17.08.2015
Zuletzt geändert am: 07.06.2016

FÜR DIE GARNELEN:

  • 1 kg Riesengarnelen (küchenfertig)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 cm Ingwer
  • 2 Limetten
  • 1 Tl gem. Cayennepfeffer
  • 12 El Olivenöl
  • 2 grüne Paprikaschoten
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • Salz
  • Pfeffer

FÜR DAS RELISH:

  • 1 Bund Koriander
  • 1 rote Chilischote
  • 1 Papaya
  • 1 Mango
  • 1 Limette
  • 1 El Olivenöl
  • 1 Tl Paprikapulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker

AUSSERDEM:

  • Reis zum Servieren

Nährstoffe

Pro Portion: 

  • Brennwert:
    2052 kj / 490 kcal
  • Eiweiß: 48 g
  • Kohlenhydrate: 23 g
  • Fett: 22 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
20 Min.
  1. Die Garnelen unter kaltem Wasser abspülen und trocken tupfen. Knoblauchzehen und Ingwer schälen. Das Messer im Mixbehälter auf Stufe 10 rotieren lassen und Knoblauch sowie Ingwer durch die Deckelöffnung hineinfallen lassen. Die Limetten auspressen. In einer Schüssel den Saft mit den Garnelen, dem Ingwer und Knoblauch, dem Cayennepfeffer und 10 Esslöffeln Olivenöl vermengen. Abgedeckt ca. 1 Stunde im Kühlschrank marinieren.
  2. Für das Relish Koriander waschen, trocken schütteln. Die Chilischote halbieren, putzen und innen und außen waschen. Das Messer im Mixbehälter auf Stufe 10 rotieren lassen und die Korianderblättchen sowie die Chili durch die Deckelöffnung hineinfallen lassen. In eine Schüssel füllen. Die Papaya und die Mango waschen und schälen. Die Papaya halbieren und die Kerne entfernen. Bei der Mango das Fruchtfleisch vom Stein schneiden. Beide Früchte im Mixbehälter ca. 8 Sekunden/Stufe 5 grob zerkleinern. Die Limette auspressen. Früchte zum Chili-Koriander geben und zusammen mit Olivenöl, Paprikapulver, etwas Salz und Pfeffer und 1 Prise Zucker verrühren. Bei Zimmertemperatur bis zum Servieren ziehen lassen.
  3. Die Paprikaschoten halbieren, putzen, innen und außen waschen und im Mixbehälter ca. 8 Sekunden/Stufe 5 mixen. Die Frühlingszwiebeln waschen, trocknen, putzen und ca. 8 Sekunden/Stufe 6 zerkleinern.
  4. Das restliche Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Garnelen aus der Marinade nehmen und trocken tupfen. Mit Paprika und Frühlingszwiebeln anbraten. Etwas Marinade angießen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Dann mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf Reis anrichten und das Relish dazu servieren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.