Zum Inhalt springen
  • Auf in die neue MC-Welt

    Liebes Community Mitglied,
    wir möchten dir die Möglichkeit geben, deine erstellten Rezepte in die neue MC-Welt zu übertragen.

    Hier kannst du bis zum 23. Oktober 2022 deine erstellten Rezept sichern.
    Bitte beachte, dass dies Webseite nicht mit aktuellen Inhalten gepflegt wird.

© salch1997
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © salch1997

Sonnenbrot

MC connect
8 Stücke
Einfach
Fertig in: 1:45 Std.
Zubereitungszeit: 75 Min.
Erstellt am: 02.08.2021
Zuletzt geändert am: 04.08.2021
  • Teig:
  • 500g Mehl
  • 300g Wasser
  • 20g Hefe
  • 1/2 TL Zucker
  • 2 TL Kräutersalz
  • 50g Rapsöl
  • Füllung:
  • 80g Butter
  • Kräuter (Basilikum, Petersilie, Rosmarin, Liebstöckl)
  • 8 getrocknete Tomatenfilets
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 1 TL Salz
Zubereitung
Zubereitungszeit
75 Min.
Fertig in
1:45 Std.
  1. Alle Zutaten für den Teig in den Behälter geben und mittel Knetautomatik 2:00 Minuten kneten. Teig in eine Schüssel geben und für 15 Minuten zugedeckt rasten lassen.
  2. Getrocknete Tomaten, Kräuter, Salz, Zwiebel, Knoblauzehen in den Behälter geben und mit Stufe 6 zerkleinern. Mittels Spatel die Masse nach unten schieben und Vorgang wiederholen. Butter hinzugeben mit Stufe 4 untermischen.
  3. Den Teig in drei Kugeln aufteilen. Die drei Teile gleich groß ausrollen. (ca 35-40cm Durchmesser) 1 Teil auf ein Backblech legen und mit der Füllung bestreichen. 2 Teil drauflegen und Vorgang wiederholen. Mit dem letzten Teil bedecken und mittels Tortenstückteiler einteilen. Jeweils zwei Stücke 2x nach außen drehen und an den Enden zusammendrücken.
  4. Die Sonne mit Wasser bestreichen und für 30-35 Minuten bei 200 Grad Heißluft + hohe Dampfstufe backen. Tipp: die Sonne zusätzlich mit Käse überbacken.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine