Zum Inhalt springen
  • Auf in die neue MC-Welt

    Liebes Community Mitglied,
    wir möchten dir die Möglichkeit geben, deine erstellten Rezepte in die neue MC-Welt zu übertragen.

    Hier kannst du bis zum 23. Oktober 2022 deine erstellten Rezept sichern.
    Bitte beachte, dass dies Webseite nicht mit aktuellen Inhalten gepflegt wird.

© Monsieur Cuisine, Foto: TLC Fotostudio
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: Anonym

Spätzle Hackbällchen Eintopf

MC connect
4 Portionen
Einfach
Fertig in: 1:00 Std.
Zubereitungszeit: 45 Min.
Erstellt am: 11.12.2020
Zuletzt geändert am: 12.01.2021
  • 400-500g gemischtes Hackfleisch
  • 250g Spätzle
  • 100g Tiefkühlerbsen
  • 3 große Möhren ca. 240g
  • 100g Sellerie
  • 100g Sahne
  • 1000ml Gemüsebrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 60g Butter
  • 60g Mehl
Zubereitung
Zubereitungszeit
45 Min.
Fertig in
1:00 Std.
  1. Die Spätzle in den Kocheinsatz geben. Den Kocheinsatz in den Mixbehälter einsetzen und die Brühe darübergießen.
  2. Das Hackfleisch nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen (ggf. andere Gewürze nach Belieben), daraus Haselnussgroße Bällchen Formen und im flachen Dampfgareinsatz verteilen.
  3. Die Möhren schälen, große Exemplare längs halbieren und in ca. 0,5 cm breite Stücke schneiden. Sellerie ebenfalls in 0,5cm Würfel schneiden. Möhren, Sellerie und Erbsen im tiefen Dampfgaraufsatz verteilen.
  4. Den Dampfgareinsatz in den Dampfgaraufsatz einhängen, Deckel schließen und auf den Mixbehälter aufsetzen und alles mit der Dampfgar-Taste/40 Minuten dämpfen.
  5. Den Dampfgaraufsatz und den Kocheinsatz abnehmen und zur Seite stellen. Den Mixbehälter leeren, die Brühe dabei auffangen und 500 ml abmessen.
  6. Die Butter in Stücken mit dem Mehl in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 2,5 Minuten/Stufe 2/100 °C anschwitzen. 450 ml der Brühe und Sahne hinzufügen und mit eingesetztem Messbecher 10 Sekunden/Stufe 7 mixen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Anschließend mit eingesetztem Messbecher 5 Minuten/Stufe 2/100 °C kochen. Wenn die Sauce zu dick ist einfach noch etwas Brühe dazugeben und mit eingesetztem Messbecher 10 Sekunden/Stufe 2 unterrühren.
  7. Gemüse, Fleisch und Spätzle zur Sauce in den Mixbehälter geben und mit Linkslauf/20 Sekunden/Stufe 1 vermischen.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine