Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Spanische Tortilla

4 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:55 Std.
Zubereitungszeit: 20 Min.
Erstellt am: 05.06.2018
Zuletzt geändert am: 20.03.2020
  • 300 g Kartoffeln (vorwiegend festkochend)
  • 2 Zwiebeln (100 g)
  • 25 ml Olivenöl
  • 50 g rote Paprikaschote
  • 50 g Zucchini
  • 5 Eier (Größe M)
  • 1 Tl Salz
  • 1 Msp. Pfeffer

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    946 kj / 226 kcal
  • Eiweiß: 11 g
  • Kohlenhydrate: 14 g
  • Fett: 14 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
20 Min.
Fertig in
0:55 Std.
  1. Die Kartoffeln schälen, waschen und in 0,5 cm große Würfel schneiden.
  2. Die Zwiebeln schälen, vierteln, in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 5 Sekunden/ Stufe 6 zerkleinern. Mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben, das Olivenöl hinzufügen und ohne eingesetzten Messbecher mit der Anbrat-Taste/3 Minuten anbraten.
  3. Den Rühraufsatz in den Mixbehälter einsetzen. Die Kartoffelwürfel hinzufügen und ohne eingesetzten Messbecher mit der Anbrat-Taste dünsten.
  4. In der Zwischenzeit die Paprikaschote und die Zucchini waschen, das Kerngehäuse der Paprika entfernen und das Gemüse in 0,5 cm große Würfel schneiden. Die Kartoffelwürfel mit den Zwiebeln in ein Sieb umfüllen und abtropfen lassen.
  5. Die Eier in einer Schüssel verquirlen. Mit 1 Teelöffel Salz und 1 Messerspitze Pfeffer würzen.
  6. 1 Liter warmes Wasser in den Mixbehälter füllen und den Dampfgaraufsatz aufsetzen. Den flachen Dampfgareinsatz mit Backpapier auslegen und dabei darauf achten, dass die seitlichen Lüftungsschlitze frei bleiben. Die Kartoffeln mit den Zwiebeln, Paprika und Zucchini auf das Backpapier geben. Den flachen Dampfgareinsatz in den Dampfgaraufsatz einhängen und die Eier-Masse vorsichtig einfüllen. Verschließen und die Tortilla mit der Dampfgar-Taste/25 Minuten garen. Nach Ende der Garzeit den Deckel vorsichtig abnehmen, die Tortilla mit dem Backpapier aus dem flachen Dampfgareinsatz entnehmen, vierteln und servieren.

TIPP

Schmeckt auch wunderbar mit klein geschnittener Chorizo.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

Kommentare zu älteren Rezeptversionen ausblenden
von MiDaMa am 12.02.2020 um 14:51 Uhr

Hat leider nicht funktioniert, ist nicht fest geworden, also alles nach langer Zeit in die Bratpfanne geworfen und dort gegart😔

von MiDaMa am 12.02.2020 um 14:52 Uhr

Äh natürlich keinen Stern🙈🤦‍♀️ hin neu hier😂!

von Chefkoch0805 am 23.01.2020 um 22:04 Uhr

Leider hat das Rezept überhaupt nicht funktioniert. Habe alles so gemacht wie beschrieben aber meine Tortilla war erstens nicht durch und wurde nicht gegart trotz Befolgung. Sonst gare ich andere Rezepte einwandfrei. Sehr sehr sehr schade um die verlorene Zeit und das Essen

von Vivien_MC am 17.02.2020 um 17:34 Uhr

Hallo ChefkochNunu, kann es sein, dass nicht genügend Lüftungsschlitze zum Zirkulieren des Dampfes frei waren? War der Deckel des Dampfgaraufsatzes beschlagen? Nur wenn der Wasserdampf ausreichend zirkulieren kann wird die Tortilla gar. Viele Grüße Vivien