Zum Inhalt springen
© HOYER Handel GmbH, Foto: Kurt-Michael Westermann
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Spargel-Cremesuppe

MC
4 Portionen
Mittel
Zubereitungszeit: 45 Min.
Erstellt am: 10.09.2015
Zuletzt geändert am: 17.06.2016
  • 500 g weißer Spargel
  • 1 l Wasser
  • 1 TL Zucker
  • Salz
  • 50 g Butter
  • 200 g Schlagsahne
  • 40 g Speisestärke
  • weißer Pfeffer
  • Muskatnuss
  • bunter Pfeffer
  • etwas Dill und Schnittlauch zum Garnieren

Nährstoffe

Pro Portion: 

  • Brennwert:
    1285 kj / 307 kcal
  • Eiweiß: 4 g
  • Kohlenhydrate: 14 g
  • Fett: 27 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
45 Min.
  1. Spargel schälen und von den unteren holzigen Enden etwa 1 cm abschneiden. Spargel in 3 – 4 cm lange Stücke schneiden und in den Kocheinsatz legen.
  2. Kocheinsatz in den Mixbehälter einsetzen. Wasser zugießen und den Zucker sowie 1 Prise Salz auf den Spargel streuen und 16 Minuten/100° C/Stufe 1/ kochen.
  3. Kocheinsatz mit Hilfe des Spatels aus dem Mixbehälter herausheben. Kochwasser in einen separaten Messbecher umfüllen, 750 ml abmessen (evtl. mit Wasser auffüllen) und in den Mixbehälter füllen.
  4. Spargelköpfe beiseite legen und restlichen Spargel ebenfalls in den Mixbehälter geben. Butter, Sahne und die Speisestärke zufügen und 30 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern. Danach 14 Minuten/100° C/Stufe 2 kochen. Suppe mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
  5. Spargelköpfe in vier Teller verteilen und die Spargel-Cremesuppe darüber gießen. Mit frisch gemahlenem, buntem Pfeffer und frischen Kräutern garniert servieren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine