Zum Inhalt springen
© NGV mbH
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Spargel mit Lachs im Pfannkuchen-Mantel

MC plus
4 Portionen
Einfach
Fertig in: 1:03 Std.
Zubereitungszeit: 20 Min.
Erstellt am: 08.02.2021
Zuletzt geändert am: 02.03.2021
  • 100 g Parmesan (57 % Fett)
  • 600 ml zimmerwarme Milch (Frischmilch, 3,5 % Fett)
  • 250 g Mehl (Type 405)
  • 2 Eier (Größe M)
  • 2 Tl Salz
  • 750 g weißer Spargel
  • 1/2 Tl Pfeffer
  • 90 g Butter
  • 150 ml warme Gemüsebrühe
  • 1 Prise Muskat
  • 400 g Lachsfilet ohne Haut
  • 200 g Frischkäse (65 % Fett)
  • 1/2 Bund Schnittlauch

AUSSERDEM

  • Fett für die Form

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    4036 kj / 964 kcal
  • Eiweiß: 50 g
  • Kohlenhydrate: 57 g
  • Fett: 59 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
20 Min.
Fertig in
1:03 Std.
  1. Den Parmesan entrinden und in Würfel mit 3 cm Kantenlänge schneiden. Die Stücke in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 20 Sekunden/Stufe 10 zerkleinern. Den Vorgang nach Belieben wiederholen. Anschließend den Parmesan umfüllen.
  2. 300 ml zimmerwarme Milch, 200 g Mehl, Eier und ½ Teelöffel Salz in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 30 Sekunden/Stufe 4 verrühren. Den Teig umfüllen und den Mixbehälter ausspülen.
  3. Den Spargel waschen, schälen, die holzigen Enden abschneiden und im flachen Dampfgareinsatz verteilen. Mit 1 Teelöffel Salz und ¼ Teelöffel Pfeffer würzen. 1 l warmes Wasser in den Mixbehälter füllen und den Dampfgaraufsatz auf den Mixbehälter setzen. Den flachen Dampfgareinsatz einhängen, verschließen und den Spargel mit der Dampfgar-Taste/10 Minuten garen.
  4. In der Zwischenzeit von dem Teig 4 Pfannkuchen mit je 10 g Butter in einer beschichteten Pfanne ausbacken.
  5. Den Backofen auf 200 °C vorheizen.
  6. Den Dampfgaraufsatz abnehmen und den Mixbehälter leeren. Die restliche Butter in Stücken in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 3 Minute/90 °C/Stufe 2 schmelzen. 50 g Mehl dazugeben und mit eingesetztem Messbecher 20 Sekunden/Stufe 6 mixen. Die Masse mithilfe des Spatels an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben.
  7. 300 ml zimmerwarme Milch, warme Gemüsebrühe, ½ Teelöffel Salz, ¼ Teelöffel Pfeffer und Muskat dazugeben und ohne eingesetzten Messbecher 10 Minuten/90 °C/Stufe 2 köcheln. Die Sauce mithilfe des Spatels an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und nochmals mit eingesetztem Messbecher 10 Sekunden/Stufe 5 mixen.
  8. Den Lachs unter fließendem kaltem Wasser abspülen, trocken tupfen und in 4 lange Streifen schneiden. Die Pfannkuchen mit dem Frischkäse bestreichen, mit Lachs und Spargel belegen und einrollen. Die eingerollten Pfannkuchen mit der Öffnung nach unten in eine gefettete Auflaufform legen und mit der Hälfte der Sauce begießen. Mit dem Parmesan bestreuen und 20 Minuten im Ofen überbacken. Den Schnittlauch in Röllchen schneiden. Die Pfannkuchen mit der restlichen Sauce und dem Schnittlauch bestreut servieren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine