Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Spargel-Schinken-Tarte

12 Stücke
Mittel
Zubereitungszeit: 60 Min.
Erstellt am: 16.03.2016
Zuletzt geändert am: 05.06.2016
  • 250 g Mehl
  • 150 g Butter
  • 1 1/2 Tl Salz
  • 1 Ei
  • 1 kg weißer Spargel
  • 1 Tl Zucker
  • 200 g Parmaschinken
  • 2 Tomaten
  • 3 Eier
  • 200 ml Sahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 g frisch geriebener Pecorino
  • 1 El Pizzagewürz
  • Fett für die Form

Nährstoffe

Pro Stück:

  • Brennwert:
    1331 kj / 318 kcal
  • Eiweiß: 13 g
  • Kohlenhydrate: 18 g
  • Fett: 21 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
60 Min.
  1. Mehl, Butter, 1/2 Tl Salz und Ei in den Mixbehälter geben und ca. 50 Sekunden/Stufe 4 zu einem glatten Teig verarbeiten. Zur Kugel formen und in Klarsichtfolie gewickelt etwa 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
  2. Den Spargel schälen, holzige Enden abschneiden und die Stangen in 3 cm lange Stücke schneiden. In den tiefen Dampfeinsatz legen. Mit Salz und Zucker bestreuen. 500 ml Wasser in den Mixbehälter geben. Den tiefen Dampfeinsatz mit dem Spargel und Kondensat-Auffang-Behälter aufsetzen und ca. 12 Minuten/SF Dampfgaren/Stufe 1 dampfgaren. Den Spargel abkühlen lassen und den Mixbehälter gründlich reinigen.
  3. Den Backofen auf 200 °C (Umluft 180 °C) vorheizen. Eine Springform (Ø 26 cm) einfetten und mit dem Teig auslegen. Einen Rand stehen lassen. Den Teig mit den Spargelstücken belegen. Den Schinken in Streifen schneiden und auf den Teig geben. Die Tomaten waschen, von den Stielansätzen befreien und in Scheiben schneiden. Auf dem Spargel verteilen. Sahne, Eier, Salz und Pfeffer in den Mixbehälter geben und ca. 30 Sekunden/Stufe 6 verrühren. Die Eiersahne gleichmäßig über die Tarte gießen, mit Käse und Gewürz betreuen und etwa 25 Minuten backen.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von Andrea (Gast) am 05.06.2016 um 12:52 alle

Schmeckt toll!! Allerdings sollte man den Spargel sehr gut abtropfen lassen. Auch die Backzeit war bei mir zu kurz, hatte die Quiche fast 40 Min im Ofen. Aber wie gesagt super lecker!