Zum Inhalt springen
  • Software Update

    Lieber Kunde, Sie möchten alle tollen Features nutzen und neue Rezepte des Monsieur Cuisine connect erhalten?

    Unsere Empfehlung:
    Laden Sie jetzt unser neuestes Software Update herunter. Bitte installieren Sie dieses unbedingt vor dem ersten Gebrauch der Maschine. Allen bestehenden Kunden empfehlen wir ebenfalls ausdrücklich ein Update durchzuführen. Eine genaue Anleitung dafür finden Sie hier.

© Papa-Shango
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Papa-Shango

Spargelcremesuppe

4 Portionen
Einfach
Zubereitungszeit: 35 Min.
Erstellt am: 03.03.2017
Zuletzt geändert am: 06.03.2019
  • 500 gr. geschälter Spargel (frisch oder TK - nicht zu dick)
  • 1 EL Zucker
  • 1 Ltr. Wasser
  • 30 g Butter
  • 30 g Mehl
  • 150 ml Sahne
  • 1 Brühwürfel
  • Kräutersalz
  • Pfeffer gemahlen
  • Petersilie gehackt (frisch oder TK)
Zubereitung
Zubereitungszeit
35 Min.
  1. Den Spargel in 2 - 3 cm große Stücke schneiden und in den Gareinsatz geben.
  2. 1 Ltr. Wasser und 1 EL Zucker in den Mixbehälter füllen und den Gareinsatz einsetzen. (20 Min. / 120° / Stufe 1 mit Messbecher)
  3. Das Spargelwasser auffangen, den Spargel zur Seite stellen und die Spargelköpfe aussortieren.
  4. 30 g Mehl und 30 g Butter im Mixbehälter anschwitzen. (3 Min. / 100° / Stufe 2 mit Messbecher)
  5. Den Spargel (ohne Köpfe), 750 ml Spargelwasser und den Brühwürfel in den Mixbehälter geben. (5 Min. / 120° / Stufe 1 mit Messbecher)
  6. 150 ml Sahne, 1 kleinen TL Kräutersalz, 1 kleinen TL gemahlenen Pfeffer und etwas gehackte Petersilie dazu geben und pürieren. (35 Sek. / Stufe 8 mit Messbecher)
  7. Die Spargelcremesuppe in eine passende Schüssel oder Topf umfüllen und die Spargelköpfe mit Hand dazu geben und vorsichtig unterrühren. Evtl. noch mit etwas Petersilie garnieren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine