Zum Inhalt springen
© Papa-Shango

Rezept von: © Papa-Shango

Spargelcremesuppe

4 Portionen
Einfach
Zubereitungszeit: 35 Min.
Erstellt am: 03.03.2017
Zuletzt geändert am: 25.06.2017
  • 500 gr. geschälter Spargel (frisch oder TK - nicht zu dick)
  • 1 EL Zucker
  • 1 Ltr. Wasser
  • 30 g Butter
  • 30 g Mehl
  • 150 ml Sahne
  • 1 Brühwürfel
  • Kräutersalz
  • Pfeffer gemahlen
  • Petersilie gehackt (frisch oder TK)
Zubereitung
Zubereitungszeit
35 Min.
  1. Den Spargel in 2 - 3 cm große Stücke schneiden und in den Gareinsatz geben.
  2. 1 Ltr. Wasser und 1 EL Zucker in den Mixbehälter füllen und den Gareinsatz einsetzen. (20 Min. / 120° / Stufe 1 mit Messbecher)
  3. Das Spargelwasser auffangen, den Spargel zur Seite stellen und die Spargelköpfe aussortieren.
  4. 30 g Mehl und 30 g Butter im Mixbehälter anschwitzen. (3 Min. / 100° / Stufe 2 mit Messbecher)
  5. Den Spargel (ohne Köpfe), 750 ml Spargelwasser und den Brühwürfel in den Mixbehälter geben. (5 Min. / 120° / Stufe 1 mit Messbecher)
  6. 150 ml Sahne, 1 kleinen TL Kräutersalz, 1 kleinen TL gemahlenen Pfeffer und etwas gehackte Petersilie dazu geben und pürieren. (35 Sek. / Stufe 8 mit Messbecher)
  7. Die Spargelcremesuppe in eine passende Schüssel oder Topf umfüllen und die Spargelköpfe mit Hand dazu geben und vorsichtig unterrühren. Evtl. noch mit etwas Petersilie garnieren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von Schlunz72 am 25.06.2017 13:54

Super lecker! Rezept super erklärt.

von Soundsurfing am 06.06.2017 08:09

Ein Feuerwerk auf der Zunge. Rezept ist gut beschrieben. Volles Lob!

von nadine5577 am 03.06.2017 22:25

Die Suppe ist super lecker. ☺️ Die Beschreibung sehr gut verständlich.

von Alex44 am 31.05.2017 20:33

Sehr Lecker und super einfach!

von volki74 am 27.05.2017 20:03

Erstes Gericht , das ich heute mit der neuen cuisine gekocht habe. Sehr lecker!

von Sabrina2511 am 19.05.2017 21:13

Schmeckt wunderbar!

von jg81 am 24.04.2017 15:07

von nadshoney am 20.04.2017 15:58

Sehr lecker

von danih am 29.03.2017 21:16

Die Suppe schmeckt mehlig. Die Garzeit für Mehlgebundenes ist einfach zu kurz. Das betrifft auch sämtliche mit Mehl gebundenen Soßen die ich von hier oder aus dem Kochbuch nach gekocht habe. Alles schmeckte mehlig.

Papa-Shango am 18.04.2017 um 19:49 Uhr

Dann weiß ich nicht was mit Dir nicht stimmt. Wenn Dir alles (auch sämtliche andere Rezepte) zu mehlig schmecken, liegt der Fehler eventuell in Deinem System... Alle meine Versuchskaninchen haben die Suppe als sehr lecker bewertet und nach dem Rezept gefragt...

Elliii am 18.11.2017 um 12:11 Uhr

Als Option kann ich anbieten, wie ich es mache. Statt Mehl mit Butter zerkleinere ich eine große Kartoffel (Stufe 5, 10 Sek.), die dann zusammen mit dem Spargel, den Gewürzen und der Flüssigkeit in den Mixtopf gebe (ohne Garkörbchen). Garzeit wie im Rezept, pürieren, Kochsahne mit einem Eigelb dazu. Wer es mag, Spargelköpfe vorher zur Seite stellen und nach Fertigstellung bei 80 Grad ein wenig im Linkslauf nachggaren lassen.