Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Spargelsalat mit Erdbeeren

MC connect
4 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:35 Std.
Zubereitungszeit: 15 Min.
Erstellt am: 07.05.2020
Zuletzt geändert am: 27.03.2020
  • 60 g Cashewkerne
  • 40 g Parmesan (32 % Fett)
  • 3 Stiele frische Minze
  • 1 El Honig
  • 30 ml Olivenöl
  • 1 Tl und 1 Prise Salz
  • 500 g grüner Spargel
  • 500 g weißer Spargel
  • 300 g frische Erdbeeren
  • Pfeffer zum Abschmecken

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    1147 kj / 274 kcal
  • Eiweiß: 11 g
  • Kohlenhydrate: 16 g
  • Fett: 18 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
15 Min.
Fertig in
0:35 Std.
  1. Die Cashewkerne in den Mixbehälter geben. Parmesan entrinden und in 2 x 2 cm großen Stücken hinzugeben. Die Minze waschen, trocken schütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen. Minzeblätter ebenfalls in den Mixbehälter geben und alles mit eingesetztem Messbecher 15 Sekunden/Stufe 8 fein mixen. Bei Bedarf alles mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben und erneut mit eingesetztem Messbecher 15 Sekunden/Stufe 8 mixen.
  2. Honig, Olivenöl und 1 Prise Salz hinzufügen und mit eingesetztem Messbecher 15 Sekunden/Stufe 4 verrühren. Das Pesto umfüllen und den Mixbehälter reinigen.
  3. Die grünen Spargelstangen waschen, die holzigen Enden abschneiden und in 3 cm lange Stücke schneiden. Die grünen Spargelstücke im flachen Dampfgareinsatz verteilen.
  4. Die weißen Spargelstangen waschen, schälen und die holzigen Enden abschneiden. Den weißen Spargel ebenfalls in 3 cm lange Stücke schneiden und im tiefen Dampfgaraufsatz verteilen.
  5. 1 Liter kaltes Wasser und 1 Teelöffel Salz in den Mixbehälter geben. Den flachen Dampfgareinsatz in den tiefen Dampfgaraufsatz einhängen, beides verschlossen auf den Mixbehälter aufsetzen und mit der Dampfgar-Taste/10 Minuten garen.
  6. Dampfgaraufsatz abnehmen und den Spargel 10 Minuten abkühlen lassen.
  7. Die Erdbeeren waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Spargelstücke und Erdbeeren in eine Schüssel geben und mit 2 Esslöffeln Pesto vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von claula am 23.05.2020 um 14:35 Uhr

von SweetHome42 am 19.05.2020 um 19:18 Uhr

Pesto reicht auch für 2 weitere male, somit entfällt das zubereiten und zwischendrin reinigen. Lecker ist es auch noch. Wird es wieder geben.

von Meggsilver1 am 16.05.2020 um 08:32 Uhr

von Irili! am 09.05.2020 um 16:46 Uhr

Schnell zubereitet und sehr lecker. Wird es öfter geben!