Zum Inhalt springen
© Lilitschka
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Lilitschka

Streuselkuchen mit Rhabarber

MC connect
eine Portionen
Einfach
Fertig in: 0:45 Std.
Zubereitungszeit: 15 Min.
Erstellt am: 04.05.2019
Zuletzt geändert am: 19.06.2019
  • Teig
  • 200 g Quark
  • 6 Eßl. Milch
  • 8 Eßl. Öl
  • 1 Ei
  • 100 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 400 g Mehl
  • 1,5 Pck. Backpulver
  • Streusel
  • 300 g Butter
  • 500 g Mehl
  • 150 g Zucker
  • ca. 1 kg Rhabarber , nach belieben auch mehr oder weniger oder anderes Obst
Zubereitung
Zubereitungszeit
15 Min.
Fertig in
0:45 Std.
  1. Das Ei, Quark, Salz, Milch und Öl in den Behälter machen und 30 Sek. auf Stufe 2 vermischen. Zucker und Vanillezucker dazugeben und nochmal 20 Sek. auf Stufe 2 rühren. Mehl und Backpulver dazugeben, alles 30 Sek. auf Stufe 2 verrühren. Teig auf ein Backpapier verteilen, ein zweites Backpapier drauf legen und mit Nudelholz auf Backblechgröße ausrollen. Obere Backpapier entfernen.
  2. Obst schälen in kleine Stücke schneiden und auf dem Teig gleichmäßig verteilen.
  3. Mehl, Zucker und kalte in Stücke geschnittene Butter in den vorher gereinigten Behälter geben. Das alles 45 Sek. auf Stufe 4 kneten. Streusel gleichmäßig auf dem Kuchen verteilen.
  4. bei vorgeheizten Ofen 170° Umluft 30- 35 Minuten backen

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von gelbbuch am 10.06.2020 um 22:03 Uhr

Sehr lecker mit dinkelmehl - schmeckt auch nach zwei Tagen und eingefroren sehr gut

von Lexi14220 am 03.06.2020 um 11:32 Uhr

Hallo, welcher Mehltyp? Danke

von Nightrider am 01.06.2020 um 09:04 Uhr

von Lato96 am 27.05.2020 um 21:47 Uhr

Sehr sehr lecker ! Hat super funktioniert! Ich hab etwas mehr Zucker verwendet als im Rezept! Bin sehr zufrieden mit meinem allerersten selbstgebackenen Kuchen !

von Retsch am 20.05.2020 um 22:26 Uhr

Sehr köstlich. Süß genug und einfach zu machen!

von Maxxi2909 am 17.05.2020 um 14:25 Uhr

Ich fand den Kuchen nicht gut, kaum süß wenig Geschmack. Wenigstens der rharbarber war gut und teils die Streusel.

von Angie M1 am 01.05.2020 um 22:38 Uhr

Super alles hat wie beschrieben super geklappt und die ganze Familie war begeistert.

von juliafrank am 11.04.2020 um 20:08 Uhr

von FamUlrich am 10.04.2020 um 10:57 Uhr