Zum Inhalt springen
  • Auf in die neue MC-Welt

    Liebes Community Mitglied,
    wir möchten dir die Möglichkeit geben, deine erstellten Rezepte in die neue MC-Welt zu übertragen.

    Hier kannst du bis zum 23. Oktober 2022 deine erstellten Rezept sichern.
    Bitte beachte, dass dies Webseite nicht mit aktuellen Inhalten gepflegt wird.

© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Süßer Senf

MC connect
4 Gläser
Mittel
Fertig in: 48:15 Std.
Zubereitungszeit: 5 Min.
Erstellt am: 04.10.2018
Zuletzt geändert am: 15.09.2019

FÜR 4 GLÄSER À 150 ML

  • 200 g gelbe Senfkörner
  • 1 Zwiebel (80 g)
  • 100 ml Weißweinessig
  • 100 g brauner Zucker
  • 100 g weißer Zucker
  • 3 Nelken
  • 1 Msp. Zimt

Nährstoffe

Pro Glas:

  • Brennwert
    883 kj / 211 kcal
  • Eiweiß: 0 g
  • Kohlenhydrate: 51 g
  • Fett: 0 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
5 Min.
Fertig in
48:15 Std.
  1. Senfkörner in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 45 Sekunden/Stufe 10 zerkleinern. Den Vorgang bei Bedarf wiederholen. Anschließend umfüllen.
  2. Die Zwiebel schälen und halbieren, mit 350 ml kaltem Wasser, Weißweinessig, braunem Zucker, weißem Zucker, Nelken und Zimt in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 10 Minuten/Stufe 2/100 °C aufkochen. Anschließend durch den Kocheinsatz abgießen, dabei die Flüssigkeit auffangen.
  3. Die Flüssigkeit mit den zerkleinerten Senfkörnern in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 10 Sekunden/Stufe 3 verrühren. Anschließend in sterile Schraubgläser füllen, zudrehen und die Gläser auf den Kopf stellen. Die abgekühlten Gläser in den Kühlschrank stellen und dort mindestens 2 Tage ruhen lassen.

 

TIPPS

Nach 1 Woche Ruhezeit kann der Senf besser seine Aromen entfalten.

Gekühlt ist der Senf 5 Monate haltbar.

 

 

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine