Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Thunfisch-Quiche ohne Teig

6 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:45 Std.
Zubereitungszeit: 5 Min.
Erstellt am: 01.09.2016
Zuletzt geändert am: 26.11.2018

FÜR 6 PORTIONEN (SPRINGFORM 24 CM Ø)

  • 100 g Gruyère (49 % Fett)
  • 3 Eier (Größe M)
  • 500 ml Milch (Frischmilch, 1,5 % Fett)
  • 100 g Mehl (Type 405)
  • 1/4 Tl Salz
  • 3 Prisen Pfeffer
  • 1 Dose Thunfisch im eigenen Saft (Abtropfgewicht 125 g)

AUSSERDEM

  • Fett für die Form

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    1151 kj / 275 kcal
  • Eiweiß: 22 g
  • Kohlenhydrate: 17 g
  • Fett: 13 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
5 Min.
Fertig in
0:45 Std.
  1. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Eine Springform einfetten und beiseitestellen.
  2. Den Gruyère entrinden, in Stücke schneiden, in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 10 Sekunden/Stufe 10 fein zerkleinern. Anschließend umfüllen.
  3. Eier, Milch, Mehl, ¼ Teelöffel Salz und 3 Prisen Pfeffer in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 40 Sekunden/Stufe 4 vermischen.
  4. Den abgetropften Thunfisch auf dem Boden der Springform verteilen, den Inhalt des Mixbehälters darübergießen und den Käse darüberstreuen. Im Ofen 40 Minuten backen und wenn die Quiche noch etwas zu hell erscheint, gegebenenfalls die Backzeit verlängern. Warm oder lauwarm servieren.

TIPP

Dazu passt ein frischer Salat oder mediterranes Gemüse.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von Kochnullpe am 30.10.2019 um 13:06 alle

Ich kann gar nicht verstehen warum dieses Rezept nicht schon mindestens 20 Mal 5 Sterne bekommen hat. Es ist an Einfachheit und Schmackhaftigkeit wirklich nicht zu überbieten! Vielen Dank! (ich versuche das auch mal mit Schinkenwürfeln, statts Thunfisch. Oder mit Gemüsewürfeln).

von Johanna77 am 21.01.2018 um 19:21 alle

Lecker!