Zum Inhalt springen
  • Auf in die neue MC-Welt

    Liebes Community Mitglied,
    wir möchten dir die Möglichkeit geben, deine erstellten Rezepte in die neue MC-Welt zu übertragen.

    Hier kannst du bis zum 23. Oktober 2022 deine erstellten Rezept sichern.
    Bitte beachte, dass dies Webseite nicht mit aktuellen Inhalten gepflegt wird.

© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Thunfischcreme

4 Portionen
Einfach
Fertig in: 1:15 Std.
Zubereitungszeit: 5 Min.
Erstellt am: 14.11.2017
Zuletzt geändert am: 24.09.2018
  • 200 g Thunfisch im eigenen Saft aus der Dose
  • 3 Stiele krause Petersilie
  • 150 g Frischkäse (Doppelrahmstufe)
  • 1 El Zitronensaft
  • 3 Prisen Pfeffer
  • 3 Prisen Salz
  • 1 El Kapern in Lake (abgetropft)

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    461 kj / 110 kcal
  • Eiweiß: 14 g
  • Kohlenhydrate: 1 g
  • Fett: 5 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
5 Min.
Fertig in
1:15 Std.
  1. Den Thunfisch 10 Minuten abtropfen lassen und leicht ausdrücken.
  2. Die Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und mit eingesetztem Messbecher mit der Turbo-Taste/3 Sekunden zerkleinern. Anschließend mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben.
  3. Thunfisch, Frischkäse, Zitronensaft, Pfeffer und Salz hinzufügen und mit eingesetztem Messbecher 30 Sekunden/Stufe 5 mixen.
  4. Kapern mit einem Messer fein hacken und mit eingesetztem Messbecher 10 Sekunden/Stufe 2 unterrühren.
  5. Thunfischcreme mindestens 1 Stunde kühl stellen.

TIPP

Die Thunfischcreme passt besonders gut zu einem frischen grünen Salat. Die Thunfischcreme mit 2 Teelöffeln zu Nocken formen, auf Brotchips (FP) oder Baguette anrichten und zu dem Salat servieren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine