Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Thunfischeintopf mit Tomaten-Paprika-Gemüse

MC plus
4 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:59 Std.
Zubereitungszeit: 10 Min.
Erstellt am: 01.09.2016
Zuletzt geändert am: 26.11.2018
  • 2 Tomaten (150 g)
  • 1 Zwiebel (70 g)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 grüne Paprikaschoten (300 g)
  • 120 ml Olivenöl
  • 600 g festkochende Kartoffeln
  • 2 Tl geräuchertes Paprikapulver
  • 200 ml heiße Fischbrühe
  • 1 Tl Salz
  • 1/2 Tl Pfeffer
  • 800 g frische Thunfischsteaks

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    2629 kj / 628 kcal
  • Eiweiß: 54 g
  • Kohlenhydrate: 29 g
  • Fett: 31 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
10 Min.
Fertig in
0:59 Std.
  1. Die Tomaten kreuzweise einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen, häuten, vierteln, entkernen und ohne Stielansatz in den Mixbehälter geben. Mit eingesetztem Messbecher 6 Sekunden/Stufe 6 zerkleinern. Anschließend umfüllen.
  2. Die Zwiebel schälen und vierteln. Den Knoblauch schälen. Die Paprikaschoten vierteln, putzen, außen und innen waschen, in grobe Stücke schneiden und in den Mixbehälter geben. Zwiebel und Knoblauch dazugeben und alles mit eingesetztem Messbecher 4 Sekunden/Stufe 6 grob zerkleinern. 50 ml Öl angießen und alles ohne eingesetzten Messbecher mit der Anbrat-Taste/5 Minuten anschwitzen. Die Tomaten dazugeben und mit eingesetztem Messbecher mit Linkslauf/15 Minuten/100 °C/Stufe 1 garen. Die Mischung in ein anderes Gefäß umfüllen und den Mixbehälter ausspülen.
  3. Die Kartoffeln schälen, waschen, in 2 cm große Würfel schneiden und in den Mixbehälter geben. 50 ml Öl und das Paprikapulver darüber stäuben und ohne eingesetzten Messbecher mit der Anbrat-Taste/5 Minuten/100 °C braten. Die heiße Fischbrühe angießen und ohne eingesetzten Messbecher mit der Anbrat-Taste/14 Minuten/100 °C garen. Die Tomaten-Paprika-Mischung dazugeben, mit ½ Teelöffel Salz und ¼ Teelöffel Pfeffer würzen und mit eingesetztem Messbecher mit Linkslauf/2 Minuten/Stufe 1 vermengen.
  4. Den Thunfisch waschen, trocken tupfen, und in Würfel mit Kantenlänge von 2 cm schneiden, kräftig mit ½ Teelöffel Salz und ¼ Teelöffel Pfeffer würzen und in einer Pfanne im restlichen Olivenöl von allen Seiten kurz und kräftig anbraten. Den Fisch mit dem Tomaten-Paprika-Gemüse in einer Schüssel mischen und servieren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.