Zum Inhalt springen
© Runortyx
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Runortyx

Toffifee Likör

1 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:12 Std.
Zubereitungszeit: 10 Min.
Erstellt am: 30.11.2018
Zuletzt geändert am: 30.11.2018
  • 15 Toffifee
  • 100gr. Zucker
  • 200gr. Kondensmilch 10%
  • 1 Ei
  • 200gr. Sahne
  • 150gr. Wodka
Zubereitung
Zubereitungszeit
10 Min.
Fertig in
0:12 Std.
  1. Ein Gefäß auf den Mixtopf stellen und den Wodka abwiegen. Anschließend zur Seite stellen.
  2. Die Toffifee in den Mixtopf geben und 7 Sekunden auf Stufe 10 zerkleinern. (Eventuell die Toffifee vorher kalt stellen)
  3. Die zerkleinerten Toffifee nochmals 3 Sekunden mit der Turbo taste zerkleinern.
  4. Den Zucker, die Kondensmilch und das Ei dazugeben.
  5. 5 Minuten bei 90°C auf Stufe 3 erhitzen.
  6. Den Wodka und die Sahne dazugeben.
  7. Nochmals 4 Minuten bei 90°C auf Stufe 3 erhitzen.
  8. In heiß ausgepühlte Flaschen abfüllen, diese dann abkühlen lassen und kalt stellen. (Eine Portion reicht für ca 750ml)
  9. Vor dem trinken gut schütteln. Lasst es Euch schmecken.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von Faulpelz am 17.10.2020 um 09:53 Uhr

gab's zu Weihnachten 2019 als kleines Mitbringsel zum Familienessen.. ein paar Tage spaeter musste ich fuer Nachschub sorgen, weil alle ihn so lecker fanden.. 2020 gibt's wieder Likör und alle freuen sich schon drauf :)

von Blueberry191 am 15.10.2020 um 20:44 Uhr

Schmeckt sehr gut! Würde beim nächsten Mal allerdings den Zucker reduzieren, da die Toffifee alleine schon sehr süß sind.

von Patta am 04.08.2020 um 15:36 Uhr

von lerche82 am 13.06.2020 um 19:29 Uhr

Lecker schmecker! Werde ich nicht zum letzten Mal gemacht haben. ;)

von Anette-1966 am 11.06.2020 um 18:54 Uhr

Sehr lecker

von Danny71 am 07.05.2020 um 18:44 Uhr

Hat super funktioniert und schmeckt lecker.

von HappyLippi am 03.04.2020 um 17:05 Uhr

Sooo lecker 😊

von Pennylady am 12.03.2020 um 14:23 Uhr

von Cymoril am 09.01.2020 um 17:52 Uhr

Was ist ausgepühlt? Btw SPÜLEN schreibt man OHNE h!

von lerche82 am 13.06.2020 um 19:28 Uhr

Ihnen ist sicher noch nie ein Rechtschreibfehler passiert, hm?!

von Cassowe am 04.01.2020 um 21:50 Uhr

Sehr lecker und ein schönes Gast oder Gastgeber Geschenk.

von Raphaela_88 am 04.01.2020 um 16:11 Uhr

War super, hat allen geschmeck :) Beim nächsten Mal werde ich die Toffifees allerdings nochmal länger zerkleinern, die Nussstücke waren teilweise noch recht groß.

von [email protected] am 29.12.2019 um 13:14 Uhr

Ich habe die Nüsse etwas länger gehexelt. Das Resultat: MEGA :-)

von danielcindy am 27.12.2019 um 20:59 Uhr

Sehr lecker! Am besten schmeckt der Likör am 2. Tag.

von Sweety1508 am 27.12.2019 um 18:13 Uhr

Schmeckt sowas von lecker und ist schnell gemacht 👏

von arambasic_09 am 26.12.2019 um 20:54 Uhr

Bester likör überhaupt, sehr einfach zu machen. Wir lieben ihn und ich kann ihn echt jedem empfehlen 😍😍😍

von laxroth am 25.12.2019 um 12:52 Uhr

Lecker, wir haben etwas länger gehäckselt.

von CocoKoch am 25.12.2019 um 11:13 Uhr

Schnell und leicht gemacht. Habe die Toffifees vorher im Kühlschrank gelagert. Die Nüsse aus den Toffifees waren bei mir nicht direkt klein genug...das Zerkleinern habe ich solange wiederholt bis die Nüsse für mich klein genug waren. Geschmacklich super, wenn man auf Süßes steht. Tolles Geschenk und als kleiner Nachtisch nach dem Weihnachtsessen bestens geeignet

von Janette2010 am 21.12.2019 um 15:07 Uhr

Sehr einfach, schnell und sehr lecker 😋

von markussonnentag am 20.12.2019 um 20:23 Uhr

von SanSas201 am 20.12.2019 um 13:12 Uhr

Sehr lecker :-)

von Ivimaus11 am 07.12.2019 um 10:43 Uhr

MEGA !! Hab statt Toffifee auch Moncherie verwendet., weil ich die sehr gerne mag. Superlecker!!

von leeni-160694 am 06.12.2019 um 10:24 Uhr

Gestern zum 1. Mal gemacht, MCC Neuling. Für manche vielleicht selbstverständlich, aber ich habe es vergessen, zwischen und nach dem zerkleinern mit dem Spatel am Rand runterschieben. Ohne bekommt man Stückchen im Likör. Nicht weiter tragisch :-) Und übrigens, oben genannte Portion ergibt: 3 kleine Flaschen je 250ml

von Nessa1331 am 15.10.2019 um 23:46 Uhr

Wow! bin total begeistert! Dieses Rezept ist wirklich toll, einfach & das Ergebnis schmeckt Bombe! Lecker!

von Pferd125 am 12.03.2019 um 17:38 Uhr

Sehr lecker

von kathi95951 am 05.02.2019 um 16:27 Uhr

von kiki1984721 am 25.01.2019 um 15:27 Uhr

Sehr lecker

von Fighter am 10.01.2019 um 18:32 Uhr

von jsoentgen am 03.01.2019 um 19:46 Uhr

Hallo Lanie76, ich hab das Rezept auch schon gemacht. Allerdings für 500 ml mit: 30 g Zucker 65 g Toffifee 150 g Milch 100 g Sahne 1 Ei 100 g Vodka

von ChristinaS1 am 30.12.2018 um 03:49 Uhr

von zwovo am 24.12.2018 um 11:26 Uhr

Hallo, kann mir jemand einen Tip geben wie ich das Rezept auf meine MC Connect bekomme? Vielen Dank

von Silke.b am 26.12.2018 um 19:32 Uhr

Meines Wissens leider garnicht da dieses von privat aus erstellt wurde und deshalb kein „Cooking Pilot“ Rezept hier ist! Wenn dies aber nicht stimmt, dann korrigiert mich einfach!;)

von Ola87 am 24.12.2018 um 00:11 Uhr

von Lanie76 am 22.12.2018 um 04:55 Uhr

Gibt es zur Kondenzmilch ne Alternative?

von Die Mehlies1 am 13.12.2019 um 16:34 Uhr

Ja, normale Vollmilch

von brigitte641 am 21.12.2018 um 17:51 Uhr

von pipi1981 am 15.12.2018 um 18:01 Uhr

von Marion G. am 15.12.2018 um 15:02 Uhr

Super lecker!! Ich hab den Likör vor dem Abfüllen aber noch durchgesiebt, da ich da nicht so gerne Stückchen drin habe

von Muddi60 am 14.12.2018 um 18:37 Uhr

von bbkk... am 13.12.2018 um 22:57 Uhr

von kano am 09.12.2018 um 05:37 Uhr

Würde das Rezept gerne ausprobieren aber mir werden keine Zutaten angezeigt?

von Elsa1104 am 04.12.2018 um 15:09 Uhr

von Anonym am 03.12.2018 um 22:00 Uhr

Richtig lecker ! Eben mal selbst ausprobiert.

von lauschi04 am 03.12.2018 um 18:21 Uhr

von Lina12 am 03.12.2018 um 14:46 Uhr