Zum Inhalt springen
© Martina K.
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Martina K.

Tomatensauce

MC connect
6 Portionen
Einfach
Zubereitungszeit: 35 Min.
Erstellt am: 13.12.2019
Zuletzt geändert am: 10.03.2020
  • 3 mittelgroße Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 g Olivenöl
  • 700 g passierte Tomaten
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 TL getrockneter Basilikum
  • 1 TL Oregano
  • 1 TL Thymian
  • 1 Gemüsebrühwürfel
  • 1 EL Zucker
  • 4 EL brauner Balsamico Essig
  • 50 g Tomatenmark
  • 250 g Cremefine zum kochen
  • 2 TL getrocknete Petersilie
Zubereitung
Zubereitungszeit
35 Min.
  1. Zwiebeln und Knoblauch schälen, vierteln und in den Mixtopf geben.
  2. 10 sec / Stufe 6 zerkleinern
  3. mit dem Spatel nach unten schieben
  4. 20 g Öl dazugeben und Messbecher abnehmen
  5. 3 min mit der Anbrat-Taste anschwitzen
  6. passierte Tomaten, 1 TL Salz, 1 TL Pfeffer, 1 TL Oregano, 1 TL Basilikum, 1 TL Thymian, 1 Gemüsebrühwürfel, 1 EL Zucker, 4 EL brauner Balsamico Essig und 50 g Tomatenmark zugeben. Messbecher aufsetzen
  7. 20 min / 100 Grad / Stufe 2 kochen
  8. 250 g Cremefine zugeben
  9. 10 min / 100 Grad / Stufe 2 kochen
  10. 2 TL Petrsilie zugeben
  11. 10 sec / Stufe 2 unterheben

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine