Zum Inhalt springen
© Martina K.
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Martina K.

Tomatensauce

MC connect
6 Portionen
Einfach
Zubereitungszeit: 35 Min.
Erstellt am: 13.12.2019
Zuletzt geändert am: 10.03.2020
  • 3 mittelgroße Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 g Olivenöl
  • 700 g passierte Tomaten
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 TL getrockneter Basilikum
  • 1 TL Oregano
  • 1 TL Thymian
  • 1 Gemüsebrühwürfel
  • 1 EL Zucker
  • 4 EL brauner Balsamico Essig
  • 50 g Tomatenmark
  • 250 g Cremefine zum kochen
  • 2 TL getrocknete Petersilie
Zubereitung
Zubereitungszeit
35 Min.
  1. Zwiebeln und Knoblauch schälen, vierteln und in den Mixtopf geben.
  2. 10 sec / Stufe 6 zerkleinern
  3. mit dem Spatel nach unten schieben
  4. 20 g Öl dazugeben und Messbecher abnehmen
  5. 3 min mit der Anbrat-Taste anschwitzen
  6. passierte Tomaten, 1 TL Salz, 1 TL Pfeffer, 1 TL Oregano, 1 TL Basilikum, 1 TL Thymian, 1 Gemüsebrühwürfel, 1 EL Zucker, 4 EL brauner Balsamico Essig und 50 g Tomatenmark zugeben. Messbecher aufsetzen
  7. 20 min / 100 Grad / Stufe 2 kochen
  8. 250 g Cremefine zugeben
  9. 10 min / 100 Grad / Stufe 2 kochen
  10. 2 TL Petrsilie zugeben
  11. 10 sec / Stufe 2 unterheben

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von sherizeth am 01.08.2020 um 14:22 Uhr

Sehr einfach und mega lecker. Daumen hoch für dieses tolle Rezept.

von BettinaLorey am 08.06.2020 um 14:05 Uhr

Wirklich sehr lecker. Und auch ganz einfach und schnell gemacht.

von SaGiSe am 14.04.2020 um 18:38 Uhr

von Brotkönigin am 04.04.2020 um 18:16 Uhr

Eine sehr leckere Sauce,die durch den Knoblauch und die anderen Gewürze nicht mega tomatig schmeckt,sehr würzig und genau das Richtige für meine Familie.