Zum Inhalt springen
© skqueenie1
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © skqueenie1

Tomatensoße sizilianisch, genial einfach, super Geschmack

4 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:29 Std.
Zubereitungszeit: 29 Min.
Erstellt am: 10.04.2019
Zuletzt geändert am: 04.06.2019
  • 100g Olivenöl
  • 1 Prise Thymian
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 x 400g Dosentomaten geschält
  • 3 Gewürz-Nelken
  • 1 Tasse Nudelwasser
  • 1/2 Tube Tomatenmark
  • 3 Prisen Salz, 1 Prise Zucker, 1 Prise gemahlenen Pfeffer
  • optional: 1 schwach gefüllter Esslöffel Essig oder Zitronensaft
Zubereitung
Zubereitungszeit
29 Min.
Fertig in
0:29 Std.
  1. 100g Olivenöl zusammen mit einer Prise Thymian, und 2 zerdrückter jedoch nicht zerkleinerter Knoblauchzehen in den Topf geben. Bei 130 Grad, 6 min bei Stufe 1 (Linkslauf) braten.
  2. Deckel öffnen und Knoblauch entfernen. Dann 2 x 400g Dosentomaten zusammen mit 3 Gewürz-Nelken in den Topf geben. Bei 120 Grad, 20min bei Stufe 1 (Rechtslauf) bei völlig geschlossenem Deckel+Stopfen köcheln lassen. (Während dieser Zeit Pasta oder Spagetthi in einem separatem Topf aufsetzten und nach der Nudelkochzeit, 1 Tasse Nudelwasser zurückbehalten.)
  3. MC-Deckel öffnen und die 3 Gewürz-Nelken aus der Sauce entfernen. Nun 1 Tasse Nudelwasser zusammen mit 1/2 Tube Tomatenmark zugeben und mit 1/3 Teelöffel Salz und eine Prise Zucker und gemahlenem Pfeffer abschmecken. (optional kann nun 1 schwach gefüllten Esslöffel Essig oder Zitronensaft hinzugefügt werden) Bei 100 Grad, 3 min bei Stufe 3 (Rechtslauf) fertig stellen. Sauce passt optimal zu Spagetthi und Parmesan. Buon appetito !

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von Stefanie2511 am 22.05.2020 um 18:53 Uhr

Superlecker

von schatzemann20031 am 22.03.2020 um 20:53 Uhr

Sehr lecker, Zeitplan auf den Punkt, Sehr gut

von SERC am 26.02.2020 um 21:05 Uhr

Schmeckt hervorragend!

von Piamaus123 am 19.02.2020 um 19:05 Uhr

von carinamike am 07.02.2020 um 19:32 Uhr

von Gerdi1979 am 01.02.2020 um 21:39 Uhr

von KeJe am 20.01.2020 um 15:15 Uhr

von Chiccoletta am 10.01.2020 um 13:43 Uhr

von BettinaLorey am 19.11.2019 um 22:20 Uhr

Super einfach und sehr lecker. Da wir gerne Knoblauch mögen haben wir die Zehen für einen etwas intensiveren Geschmack halbiert.

von Gordana1 am 22.06.2019 um 23:49 Uhr