Zum Inhalt springen
  • Firmware Update

    Lieber Kunde, aktuell erhalten einige Monsieur Cuisine ein Firmware Update.

    Bitte beachten Sie: Nach erfolgreicher Installation muss das WLAN-Passwort einmalig erneut eingegeben werden.

    Im Anschluss können Sie direkt wieder alle tollen Features nutzen und leckere Rezepte kochen.

© Monsieur Cuisine, Foto: TLC Fotostudio
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: Anonym

Tomatensuppe

4-5 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:35 Std.
Zubereitungszeit: 15 Min.
Erstellt am: 02.07.2020
Zuletzt geändert am: 20.07.2020
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • 900g reife Tomaten
  • 2-3 EL Tomatenmark
  • 800ml Gemüsebrühe
  • 1 EL Honig
  • 1 gestrichener EL getrockneter Oregano
  • 80ml Sahne
  • Salz & Pfeffer
  • Crème fraîche & Basilikum zum garnieren
Zubereitung
Zubereitungszeit
15 Min.
Fertig in
0:35 Std.
  1. Zwiebel und Knoblauch schälen, Zwiebel halbieren und zusammen für 4 Sekunden mit der Turbo-Taste (mit eingesetztem Messbecher) zerkleinern. Mit dem Spatel die Zutaten im Topf nach unten schieben.
  2. Olivenöl hinzugeben und ohne eingesetzten Messbecher anbraten - Anbrat-Taste.
  3. In der Zwischenzeit die Tomaten waschen und grob zerkleinern. Tomaten in den Topf geben und erneut mit der Anbrat-Taste ohne eingesetzten Messbecher anbraten.
  4. Nach Ablauf der Zeit die restlichen Zutaten, außer die Sahne, hinzufügen und kurz 20 Sekunden auf Stufe 3 (Linkslauf) mit eingesetztem Messbecher verrühren.
  5. Danach auf Stufe 1 - 20 Minuten bei 110° mit eingesetztem Messbecher köcheln.
  6. Anschließend aufsteigend 50 Sekunden - Stufe 4-8 pürieren, evtl. den Vorgang wiederholen.
  7. Die Suppe dann durch ein Sieb in einen Topf streichen, Sahne hinzufügen, gut verrühren und nochmal kurz aufkochen. Suppe mit Salz & Pfeffer abschmecken, wer mag kann sie mit Basilikum und Crème fraîche servieren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine