Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Vanilleeis mit Karamellpopcorn

4 Portionen
Mittel
Fertig in: 6:45 Std.
Zubereitungszeit: 20 Min.
Erstellt am: 30.08.2016
Zuletzt geändert am: 01.04.2019

FÜR DAS EIS

  • 2 Eigelb (Größe M)
  • 250 ml zimmerwarme Sahne (30 % Fett)
  • 50 g Zucker
  • 1 Tl Zitronensaft
  • 1 P. Vanillezucker (8 g)
  • 1 Msp. Zimt

FÜR DAS POPCORN

  • 75 g Zucker
  • 1 1/2 El Öl
  • 30 g Popcornmais
  • 1 El Butter
  • 1 Msp. Zimt

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    1926 kj / 460 kcal
  • Eiweiß: 4 g
  • Kohlenhydrate: 43 g
  • Fett: 30 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
20 Min.
Fertig in
6:45 Std.
  1. Den Rühraufsatz einsetzen. Eigelb, Sahne, Zucker, Zitronensaft, Vanillezucker und Zimt in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 10 Sekunden/Stufe 3 verrühren. Anschließend die Masse mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben. Die Eigelb-Sahne-Mischung mit eingesetztem Messbecher 10 Minuten/80 °C/Stufe 2 erhitzen. Die Masse in eine flache Form füllen und in das Gefrierfach stellen. Mindestens 6 Stunden gefrieren lassen.
  2. Für das Popcorn den Zucker in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 10 Sekunden/Stufe 8 pulverisieren. Den Vorgang bei Bedarf wiederholen. Anschließend umfüllen.
  3. Das Öl in einem Topf oder einer tiefen Pfanne auf mittlere Temperatur erhitzen. Den Popcornmais zugeben und auf dem Topfboden verteilen. Den Deckel fest auf den Topf legen. Warten, bis die ersten Körner aufplatzen. Den Topf regelmäßig schütteln. Nach 2 Minuten den Topf von der Herdplatte nehmen und warten, bis die letzten Körner geplatzt sind. Umfüllen.
  4. Im selben Topf (oder der tiefen Pfanne) die Butter zerlassen, Puderzucker zugeben und unter Rühren karamellisieren lassen. Zimt unterrühren. Popcorn zugeben und gut vermengen.
  5. Das Vanilleeis vor dem Servieren 15 Minuten im Kühlschrank leicht antauen lassen. Anschließend in grobe Stücke schneiden. Eisstücke in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 15 Sekunden/Stufe 6 cremig rühren. Das Eis sofort in Dessertgläser füllen und mit dem karamellisierten Popcorn garnieren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von Konan1 am 21.06.2019 um 00:02 Uhr

Habe nur das Eis gemacht und muss sagen, dass ich total begeistert bin. Hab schon 3 mal Nachschub machen müssen. Hab das Eis nicht gerührt und es ist natürlich etwas kristallisiert, hat mich jetzt aber gar nicht gestört und cremig wars trotzdem irgendwie.

von Alenka_80 am 18.03.2019 um 13:21 Uhr

Super lecker!! Das Eis war aber leider am Ende doch irgendwie zu flüssig. Habe gerade auch festgestellt, dass es doch Unterschiede bei der Zubereitung gibt(MC plus und MC), werde das nächste mal das Rezept für MC ausprobieren, da wird die Masse am Anfang auch noch aufgeschlagen und wird am Ende nur portioniert.

von bella01 am 26.12.2018 um 10:48 Uhr

von Elli64 am 24.12.2018 um 11:14 Uhr

Anfangs war mein Eis sehr cremig, habe es alle 30 Minuten gerührt. Am anderen Tag war es dann doch kristallisiert. Habe es dann nochmal kurz bei Stufe 3 gerührt. War aber dann doch nicht mehr so lecker.

von MyArtNeumann am 25.12.2017 um 10:33 Uhr

Sehr lecker und schnell zubereitet. Ich habe statt Popcorn Walnüsse genommen geht genauso und schmeckt super