Zum Inhalt springen
© Kampfkueken92
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Kampfkueken92

Veganer Cashewnuss-Paprika-Aufstrich

1 Gläser
Einfach
Zubereitungszeit: 15 Min.
Erstellt am: 29.12.2016
Zuletzt geändert am: 21.11.2017
  • 1 Dose pikant gewürzte Cashewnüsse
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 eingelegte Paprikaschoten
  • 1 Paprika
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl
Zubereitung
Zubereitungszeit
15 Min.
  1. Die Cashewnüsse 10 Sekunden mit der Turbotaste zerkleinern und in eine Schüssel geben.
  2. Zwiebel schälen, Vierteln und in den Mixbehälter geben. Knoblauch schälen und restlichen Zutaten außer Salz und Pfeffer zu den Zwiebeln geben. Alles dann 1 Minute auf Stufe 10 zerkleinern.
  3. Danach die gemahlenen Cashewnüsse hinzugeben und 30 Sekunden Stufe 3 Linkslauf vermengen.
  4. Bei Bedarf mit Gewürzen abschmecken.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von Handjery am 21.11.2017 um 19:54 alle

von Asmo am 23.07.2017 um 16:41 alle

Habe den Knoblauch weggelassen und mit Curry abgeschmeckt. Sehr lecker, als Dip angeboten.