Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Veggie-Burger mit Kräuterdip

MC
4 Portionen
Einfach
Zubereitungszeit: 30 Min.
Erstellt am: 17.08.2015
Zuletzt geändert am: 15.10.2015

FÜR DEN DIP:

  • 200 g Doppelrahmfrischkäse
  • 100 g Sahnequark
  • 75 g gehackte Kräuter
  • 1 El Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer

FÜR DIE PATTYS:

  • 3 Stängel Petersilie
  • 1 Möhre
  • 1 Zwiebel
  • 1 El Öl
  • 150 g Grünkernschrot
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 1–2 Eier
  • geriebene Kartoffel bei Bedarf
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl zum Braten

AUSSERDEM:

  • 4 große Blätter Kopfsalat
  • 2 Tomaten
  • 1 rote Zwiebel
  • 1/2 Bund Radieschen
  • 4 El Ketchup
  • 4 Roggenbrötchen

Nährstoffe

Pro Portion: 

  • Brennwert:
    2638 kj / 630 kcal
  • Eiweiß: 29 g
  • Kohlenhydrate: 95 g
  • Fett: 32 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
30 Min.
  1. Für den Dip den Frischkäse mit Quark und Kräutern im Mixbehälter ca. 40 Sekunden/Stufe 3 mixen. Evtl. den Spatel zu Hilfe nehmen. Dann mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. In ein anderes Gefäß füllen und Mixbehälter reinigen.
  2. Für die Pattys Petersilie im Mixbehälter ca. 8 Sekunden/Stufe 8 fein zerkleinern, dabei durch die Öffnung ins rotierende Messer fallen lassen. Die Möhre putzen und schälen. Die Zwiebel schälen und mit der Möhre und der Petersilie ca. 10 Sekunden/Stufe 6 grob zerkleinern. Das Öl zufügen und alles ca. 4 Minuten/100 °C/Stufe 2 dünsten. Grünkernschrot und sehr heiße Gemüsebrühe in einer Schüssel mischen. Etwa 10 Minuten quellen und abkühlen lassen.
  3. Möhrenmischung zur Grünkernmischung in die Schüssel geben. Petersilie und 1 Ei einarbeiten. Ist der Teig zu trocken, etwas Wasser, 1 zusätzliches Ei oder etwas geriebene Kartoffel unterkneten. Den Teig mit Salz und Pfeffer würzen. Mit feuchten Händen aus dem Teig 4 Pattys formen und von jeder Seite etwa 6 Minuten vorsichtig grillen oder in Öl in einer Pfanne braten.
  4. Für die Toppings die Salatblätter waschen und trocken schütteln. Die Tomaten und die Radieschen waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel abziehen und ebenfalls in Scheiben schneiden.
  5. Die unteren Brötchenhälften mit Ketchup bestreichen und die Salatblätter darauf verteilen. Die Pattys auflegen und Tomaten-, Radieschenund Zwiebelscheiben darauf arrangieren. Die oberen Brötchenhälften auflegen und mit je 1 Holzspieß fixieren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.