Zum Inhalt springen
  • Auf in die neue MC-Welt

    Liebes Community Mitglied,
    wir möchten dir die Möglichkeit geben, deine erstellten Rezepte in die neue MC-Welt zu übertragen.

    Hier kannst du bis zum 23. Oktober 2022 deine erstellten Rezept sichern.
    Bitte beachte, dass dies Webseite nicht mit aktuellen Inhalten gepflegt wird.

© kuegi2
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © kuegi2

Vollkorn-Bananenplätzchen

MC connect
75 Plätzchen Stücke
Einfach
Fertig in: 0:07 Std.
Zubereitungszeit: 2 Min.
Erstellt am: 08.12.2019
Zuletzt geändert am: 28.02.2020
  • 60 g Vollkornhaferflocken - feinblättrig
  • 150 g Dinkelvollkornmehl
  • 15 g Bio-Mandelmus
  • 30 g Butter - weich
  • 150 g Banane - sehr weich
Zubereitung
Zubereitungszeit
2 Min.
Fertig in
0:07 Std.
  1. 25 g Haferflocken in den Mixbehälter einwiegen und 10 Sekunden auf Stufe 8 zerkleinern.
  2. 150 g Dinkelvollkornmehl, 15 g Bio-Mandelmus, 30 g zimmerweiche Butter und 150 g sehr reife Banane (in Stücke gebrochen) in den Mixbehälter geben und 2 Minuten auf Stufe 7 verkneten
  3. Den Backofen auf 175° Ober-/Unterhitze aufheizen. Auf das Backblech Backpapier auflegen.
  4. Die restlichen 35 g Haferflocken in den Mixbehälter einwiegen und alles nochmals 3 Minuten mit der Stufe 7 kneten bis ein geschmeidiger Teig entsteht.
  5. Wenn der Teig für gut befunden wird - er sollte nicht zu klebrig sein - kann der nächste Schritt übersprungen werden.
  6. Noch etwas Haferflocken hinzufügen und alles 1 Minute mit der Stufe 7 kneten bis der Teig gut zu verarbeiten ist.
  7. Teig entnehmen und zu einer daumendicken Rolle wälzen, dann mit dem Messer fingerdicke Stücke abschneiden und die Hälfte der gesamten Masse in Kugeln formen, mit der Gabel zu Plätzchen drücken und auf das Backpapier auflegen.
  8. Den Rest der Rolle in fingerdicke Stücke schneiden und in den Handflächen zu kleinen Stangen wälzen - die Enden sollten leicht spitz sein - und die Stangen ebenfalls auf das Backpapier legen.
  9. Das Backblech in den Backofen schieben und die Kekse bei 175° ca. 15 Minuten backen.
  10. Auskühlen lassen und in einer luftdichten Dose verschließen. So halten die Kekse 2-3 Wochen - wenn sie nicht schon alle aufgegessen wurden.
  11. Diese Kekse können Babys ab dem 9. Monat essen.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine