Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: Ulrike Schmid & Sabine Mader, Alling
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Waffeltorte mit Spinat und geräuchertem Lachs

4 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:55 Std.
Zubereitungszeit: 30 Min.
Erstellt am: 28.11.2018
  • 100 g Blattspinat (TK, aufgetaut)
  • 1 Tl rosa Pfefferbeeren
  • 220 ml Milch (Frischmilch, 3,5 % Fett)
  • 200 g Mehl (Type 405)
  • 2 Eier (Größe L)
  • 40 ml neutrales Öl
  • 1/2 Tl Backpulver
  • 4 Prisen Salz
  • 500 g Frischkäse (Doppelrahmstufe)
  • 1 El Dill (TK)
  • 1 Tl Zitronensaft
  • 1 unbehandelte Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 5 Tl Sahnemeerrettich
  • 2 Prisen Pfeffer
  • 250 g geräucherter Lachs
  • 1 El Lachskaviar oder Forellenkaviar

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    3534 kj / 844 kcal
  • Eiweiß: 35 g
  • Kohlenhydrate: 42 g
  • Fett: 59 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
30 Min.
Fertig in
0:55 Std.
  1. Den aufgetauten Spinat sehr gut ausdrücken. Die rosa Pfefferbeeren in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher mit der Turbo-Taste/2 Sekunden zerkleinern. Anschließend umfüllen.
  2. Den Spinat in den Mixbehälter geben und mit der Milch mit eingesetztem Messbecher 30 Sekunden/Stufe 4 verrühren. Mehl, Ei, Öl, Backpulver und 2 Prisen Salz hinzufügen und mit eingesetztem Messbecher 30 Sekunden/Stufe 4 verrühren. Den Teig umfüllen und für 10 Minuten ruhen lassen. Den Mixbehälter reinigen.
  3. Frischkäse, Dill, Zitronensaft, Zitronenschale, Meerrettich, 2 Prisen Pfeffer und 2 Prisen Salz in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 10 Sekunden/Stufe 6 verrühren. Die Frischkäsecreme umfüllen und nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Aus dem Teig 4 Waffeln backen und auf einem Gitter vollständig abkühlen lassen. 3 Waffeln mit der Frischkäsecreme bestreichen, dabei 2 El Creme übrig lassen. Den Lachs in 4 Portionen teilen und 3 Portionen auf den bestrichenen Waffeln verteilen. Die bestrichenen Waffeln übereinander türmen, die nicht bestrichene Waffel als Deckel obenauf setzen.
  5. Die Waffeltorte mit der restlichen Frischkäsecreme, Lachs, Kaviar und Pfefferbeeren dekorieren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine