Zum Inhalt springen
  • Software Update

    Lieber Kunde, Sie möchten alle tollen Features nutzen und neue Rezepte des Monsieur Cuisine connect erhalten?

    Unsere Empfehlung:
    Laden Sie jetzt unser neuestes Software Update herunter. Bitte installieren Sie dieses unbedingt vor dem ersten Gebrauch der Maschine. Allen bestehenden Kunden empfehlen wir ebenfalls ausdrücklich ein Update durchzuführen. Eine genaue Anleitung dafür finden Sie hier.

  • Wichtige Information

    Seit dem 22.11.2021 werden die Monsieur Cuisine Webseite sowie die Monsieur Cuisine App von der Lidl Stiftung bereitgestellt. Weitere Informationen

© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Weihnachtliche Bratapfelmarmelade

8 Gläser
Einfach
Zubereitungszeit: 20 Min.
Erstellt am: 10.09.2015
Zuletzt geändert am: 07.01.2017
  • 8 Gläser (à 200 ml)
  • 100 g Rosinen
  • 75 ml Rum
  • 1 Zitrone
  • 1 kg Äpfel
  • 50 g Marzipan
  • 1 Vanilleschote
  • 50 ml Apfelsaft
  • 500 g Gelierzucker 2:1
  • 80 g gehackte Mandeln
  • 1 Tl Zimt
  • 1 Tl Anis
  • 6 Tropfen Bittermandelöl

Nährstoffe

Pro Glas: 

  • Brennwert:
    2186 kj / 522 kcal
  • Eiweiß: 5 g
  • Kohlenhydrate: 94 g
  • Fett: 9 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
20 Min.
  1. Die Rosinen heiß abbrausen, trocken tupfen und bis zur weiteren Verwendung im Rum einweichen. Die Zitrone auspressen. Die Äpfel waschen, trocken reiben, schälen und vierteln. Die Kerngehäuse entfernen. Im Mixbehälter ca. 8 Sek./Stufe 8 zerkleinern. In einer Schüssel mit dem Zitronensaft mischen und beiseitestellen.
  2. Das Marzipan in Stücke brechen und im Mixbehälter ca. 20 Sek./Stufe 4–8 schrittweise aufsteigend pürieren. Die Masse mit dem Spatel nach unten schieben. Die Vanilleschote längs aufschneiden. Das Mark herauskratzen und mit der Schote, den Äpfeln und dem Apfelsaft in den Mixbehälter geben. Ca. 15 Min./100 °C/Stufe 1 dünsten.
  3. Den Gelierzucker, die Mandeln und die Gewürze ca. 20 Sek./Stufe 2 unterrühren. Alles ca. 20 Min./100 °C/Stufe 2 kochen lassen. Die Vanilleschote entfernen, eine Gelierprobe machen und die Marmelade eventuell noch etwas länger kochen lassen. Zum Schluss die eingeweichten Rosinen ca. 10 Sek./Stufe 2 unterrühren.
  4. Die kochend heiße Marmelade in saubere, heiß ausgespülte Gläser füllen. Falls Spritzer an den Rand gekommen sind, diese mit einem sauberen Tuch entfernen. Die Gläser sofort verschließen und für ca. 5 Minuten auf den Kopf stellen. Dann umdrehen und vollständig auskühlen lassen.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine