Zum Inhalt springen
© nost2904
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © nost2904

Weihnachtliches Apfelbrot ohne Fett

12 Stücke
Einfach
Zubereitungszeit: 60 Min.
Erstellt am: 31.10.2017
Zuletzt geändert am: 30.06.2018
  • 500 gr. Äpfel
  • 150 gr. Mehl
  • 120 gr. Zucker
  • 3 große Eier oder 4 kleinere Eier
  • 1 gehäufter TL Backpulver
  • 5 Tropfen flüssiges Vanille Aroma
  • 85 gr. Rosinen gemischt mit Mandelsplitter
  • 1 gehäufter TL Honigkuchengewürz (alternativ Lebkuchengewürz)
  • 1 Brise Salz
  • 3 gehäufte TL Zimt
Zubereitung
Zubereitungszeit
60 Min.
  1. Die Äpfel waschen, achteln und ohne Kernhaus 20 Sekunden bei Stufe 4 zerkleinern. Wer möchte kann die Äpfel vorher auch schälen.
  2. Jetzt die restlichen Zutaten hinzu geben und bei Stufe 3 im Linkkauf für 45 Sekunden verrühren.
  3. Den fertigen Teig in eine gefettete Kastenform geben.
  4. Bei 180 Grad Umluft 35 Minuten backen.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von lucja am 09.12.2018 um 17:28 alle

Sehr lecker, schnell und einfach ohne viel Aufwand. Super gelungen

von fanta_anka1 am 22.11.2018 um 18:43 alle

Sehr lecker und so einfach

von azeymer1 am 21.11.2018 um 22:37 alle

von AmiAmselle am 01.01.2018 um 22:58 alle

super lecker. war direkt zum neujahrsbeginn für unseren besuch ein echtes schmeckerlein.

von eva ko am 14.12.2017 um 16:09 alle

Sehr leckeres und wirklich einfaches Rezept! Genau richtig für die Adventszeit. Sollte aber mindestens 40-45min backen,sonst zerfällt der Kuchen fast.

von SiWi am 05.12.2017 um 05:26 alle