Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Weiße Schokocreme mit Himbeerpüree

4 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:15 Std.
Zubereitungszeit: 10 Min.
Erstellt am: 27.07.2018
  • 25 g Zucker
  • 125 g frische Himbeeren
  • 1/2 Zitrone (Saft)
  • 100 g weiße Schokolade
  • 250 g Mascarpone (80 % Fett)
  • 150 g Joghurt (mindestens 3,5 % Fett)
  • 1 Vanilleschote (Mark)

AUSSERDEM

  • 4 Himbeeren
  • 4 Minzblätter

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    1871 kj / 447 kcal
  • Eiweiß: 7 g
  • Kohlenhydrate: 27 g
  • Fett: 34 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
10 Min.
Fertig in
0:15 Std.
  1. Den Zucker im Mixbehälter mit eingesetztem Messbecher 10 Sekunden/Stufe 10 zu Puderzucker fein zerkleinern. Mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben.
  2. Himbeeren waschen, trocken tupfen und mit dem Zitronensaft in den Mixbehälter geben. Mit eingesetztem Messbecher 20 Sekunden/Stufe 7 pürieren. Anschließend umfüllen. Den Mixbehälter reinigen und trocknen.
  3. Die weiße Schokolade in Stücken in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 5 Minuten/50 °C/Stufe 2 schmelzen. Falls die Schokolade noch nicht ganz geschmolzen ist, den Vorgang mit eingesetztem Messbecher 2 Minuten/50 °C/Stufe 2 wiederholen.
  4. Mascarpone, Joghurt und Vanillemark zufügen und mit eingesetztem Messbecher 45 Sekunden/Stufe 4 verrühren.
  5. Die Creme in kleine Gläser füllen und das Himbeerpüree gleichmäßig darauf verteilen. Mit Himbeeren und Minzblättern garnieren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von Mamipb am 13.09.2020 um 16:16 Uhr

Super lecker. Wird es öfters geben 😋

von Cosi_Thomas1 am 15.02.2020 um 08:57 Uhr

Superlecker 🤗

von Sabrihina am 06.01.2020 um 18:59 Uhr

Es war lecker! Etwas mächtig, ich würde die Mascarpone das nächste Mal ersetzen durch Pudding/ Quark. Und mehr Himbeeren.

von Ohra am 01.01.2020 um 22:23 Uhr

Sehr lecker und nicht zu süß 👍

von ManuelLanger am 24.12.2019 um 22:59 Uhr

Sehr gut Nachspeise

von Kauki am 28.02.2019 um 16:50 Uhr

Sehr lecker 👌🏻

von AnEich1 am 14.02.2019 um 17:50 Uhr

👍

von KaBa am 17.11.2018 um 16:22 Uhr

von Cleolu am 28.09.2018 um 17:03 Uhr

Sehr lecker, sehr einfach, top. Habe gefrorene Himbeeren genommen, hat super geklappt

von malkan1 am 05.09.2018 um 13:17 Uhr

Super lecker schnell gemacht und kann super vorbereitet werden. Habe gefrorene Himbeeren genommen

von Gloria am 05.09.2018 um 11:19 Uhr

Super! Haben es mit gefrorenen Brombeeren gemacht und als Topping noch zerstoßene Cantuccini darüber gegeben.

von Annegretrose am 01.08.2018 um 07:33 Uhr

Super einfach und sehr lecker. Ich habe die Schokolade (Kuvertüre) geviertelt so schmilzt sie besser. Geht auch mit gefrorenen Himbeeren.