Zum Inhalt springen
© Melli_Wi
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Melli_Wi

Wikingertopf

MC connect
4 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:40 Std.
Zubereitungszeit: 25 Min.
Erstellt am: 07.01.2021
Zuletzt geändert am: 15.01.2021
  • 500g Hackfleisch (gemischt oder Rind)
  • 1/2 Bund Krauspetersilie
  • 2 Karotten
  • 300g Kartoffeln
  • 100g Zuckerschoten
  • Etwas Salz und Pfeffer
  • 1EL Stärke
  • 1l heiße Gemüsebrühe
Zubereitung
Zubereitungszeit
25 Min.
Fertig in
0:40 Std.
  1. Petersilie waschen, trocken tupfen und im MCC mit dem Turbo zerkleinern
  2. Hackfleisch mit Salz, Pfeffer und der zerkleinerten Petersilie würzen. Das Ganze zu Bällchen formen und diese im tiefen Dampfgaraufsatz verteilen
  3. Kartoffeln schälen, in mundgerechte Würfel schneiden und in den Kocheinsatz geben
  4. Karotten schälen, klein schneiden. Zuckerschoten waschen, trocken tupfen und ebenfalls mundgerecht schneiden. Beides im flachen Dampfgaraufsatz verteilen
  5. 1l Salzwasser in den Mixtopf geben. Kocheinsatz reinstellen und Dampfaufsätze mit Deckel obendrauf geben. Das Ganze mit dem Dampfgarprogramm garen
  6. Die Hackfleischbällchen und das Gemüse beiseite stellen und warm halten. Garwasser wegschütten.
  7. 1L heiße Gemüsebrühe mit 1 EL Stärke in den Mixtopf geben. Für 5 Minuten I Stufe 2 I 100 Grad aufkochen.
  8. Die Brühe über die Hackfkeischbällchen und das Gemüse geben
  9. Guten Appetit !

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine