Zum Inhalt springen
  • Auf in die neue MC-Welt

    Liebes Community Mitglied,
    wir möchten dir die Möglichkeit geben, deine erstellten Rezepte in die neue MC-Welt zu übertragen.

    Hier kannst du bis zum 23. Oktober 2022 deine erstellten Rezept sichern.
    Bitte beachte, dass dies Webseite nicht mit aktuellen Inhalten gepflegt wird.

© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Windbeutel mit Erdbeer-Sahne-Füllung

12 Stück
Einfach
Zubereitungszeit: 30 Min.
Erstellt am: 10.09.2015
Zuletzt geändert am: 04.06.2017

FÜR DEN TEIG:

  • 60 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Mehl
  • 3–4 Eier

FÜR DIE FÜLLUNG:

  • 500 ml Sahne
  • 2 El Puderzucker
  • 500 g Erdbeeren

AUSSERDEM:

  • Puderzucker zum Bestäuben

Nährstoffe

Pro Stück: 

  • Brennwert:
    1298 kj / 310 kcal
Zubereitung
Zubereitungszeit
30 Min.
  1. 250 ml Wasser, Butter und Salz in den Mixbehälter geben und ca. 5 Min./100 °C/Stufe 1 erhitzen. Mehl hinzugeben und ca. 20 Sek./Stufe 4 unterrühren. Den Teig ca. 8 Minuten abkühlen lassen.
  2. Den Messeinsatz aus dem Deckel entfernen, das Gerät auf ca. 45 Sek./Stufe 5 einstellen und die Eier nacheinander hinzugeben, bis alles glatt verrührt ist. Anschließend den Teig ca. 30 Sek./Stufe 5 bei geschlossenem Deckel aufschlagen.
  3. Den Teig abkühlen lassen. Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Teig in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und in möglichst großem Abstand 12 tennisballgroße Rosetten auf das Backblech spritzen.
  4. Die Windbeutel auf der mittleren Schiene ca. 20 Minuten goldgelb backen. Noch warm mit einem Sägemesser oder einer Schere horizontal durchschneiden. Auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen lassen.
  5. Für die Füllung den Rühraufsatz einsetzen, die gekühlte Sahne in den Mixbehälter geben und ca. 2 Min./Stufe 3 aufschlagen. Den Puderzucker kurz vor Ende durch die Einfüllöffnung geben und unterrühren.
  6. Die Erdbeeren waschen, trocken tupfen, die Stielansätze entfernen und die Früchte in Scheiben schneiden. Die Erdbeerscheiben auf den unteren Hälften der Windbeutel verteilen. Die Sahne auf die Erdbeeren streichen. Die obere Hälfte der Windbeutel daraufsetzen. Die Windbeutel mit Puderzucker bestäubt servieren.

 

Tipp:

Für Profiteroles, die kleine Variante der Windbeutel, spritzen Sie nur walnussgroße Rosetten auf das Backblech. Die Backzeit verkürzt sich dann auf ca. 13 Minuten.

 

 

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine