Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: Christian Jung / Fotolia
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Windbeutel

12 Stück
Einfach
Fertig in: 0:50 Std.
Zubereitungszeit: 10 Min.
Erstellt am: 30.08.2016
Zuletzt geändert am: 01.04.2019
  • 60 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Mehl (Type 405)
  • 4 Eier (Größe M)

Nährstoffe

Pro Stück:

  • Brennwert
    398 kj / 95 kcal
  • Eiweiß: 3 g
  • Kohlenhydrate: 9 g
  • Fett: 5 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
10 Min.
Fertig in
0:50 Std.
  1. Für den Teig 250 ml zimmerwarmes Wasser, Butter in Stücken und 1 Prise Salz in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 5 Minuten/100 °C/Stufe 1 erhitzen.
  2. Das Mehl hinzugeben und mit eingesetztem Messbecher 15 Sekunden/Stufe 4 unterrühren. Den Mixbehälter aus dem Gerät nehmen und 10 Minuten abkühlen lassen.
  3. Den Mixbehälter wieder in das Gerät einsetzen, den Messbecher aus dem Deckel entfernen und das Gerät auf 40 Sekunden/Stufe 5 einstellen. Die Eier nacheinander durch die Deckelöffnung hinzugeben, bis alles glatt verrührt ist. Anschließend den Teig mit eingesetztem Messbecher 25 Sekunden/Stufe 5 aufschlagen.
  4. Den Mixbehälter aus dem Gerät nehmen und 10 Minuten abkühlen lassen. Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  5. Den Teig in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und in möglichst großem Abstand 12 Rosetten auf das Backblech spritzen. Die Windbeutel auf der mittleren Schiene 20 Minuten goldgelb backen.
  6. Noch warm mit einem Sägemesser oder einer Schere horizontal durchschneiden. Auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen lassen.

TIPP

Die Windbeutel schmecken Zum Beispiel mit Schlagsahne oder Vanillecreme gefüllt.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von Sylviascharf am 10.06.2019 um 15:31 alle

Könnt ihr das Rezept nicht auf dem Piloten von MCC geben bitte

von Vivien_MC am 11.06.2019 um 17:20 alle

Hallo Sylviascharf, gerne gebe ich deinen Wunsch intern weiter. Viele Grüße Vivien

von Sylviascharf am 12.06.2019 um 16:27 alle

Danke schön

von uhai am 29.09.2017 um 13:01 alle

Ich habe nach dieser Vorlage in meinem MC Käsewindbeutelchen gemacht. Dazu habe ich zusätzlich Emmentaler und Parmesan zuerst gerieben, dann in eine andere Schüssel umgefüllt. Ansonsten habe ich mich nach den Angaben im Rezept gehalten. Ich hatte nicht gelesen, daß man den Mixtopf noch einsetzen soll. Hatte aber keine Auswirkung auf den Teig. Er ist hervorragend gelungen und alle Windbeutelchen wurden aufgegessen. LG uhai