Zum Inhalt springen
  • Wichtige Information

    Lieber Kunde, Sie möchten alle tollen Features nutzen und neue Rezepte des Monsieur Cuisine connect erhalten?

    Unsere Empfehlung:
    Laden Sie jetzt unser neuestes Software Update herunter. Bitte installieren Sie dieses unbedingt vor dem ersten Gebrauch der Maschine. Allen bestehenden Kunden empfehlen wir ebenfalls ausdrücklich ein Update durchzuführen. Eine genaue Anleitung dafür finden Sie hier.

© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Zabaione

4 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:17 Std.
Zubereitungszeit: 5 Min.
Erstellt am: 30.08.2016
Zuletzt geändert am: 01.04.2019
  • 8 sehr frische Eigelb (Größe M)
  • 160 g Zucker
  • 100 ml zimmerwarmer Likörwein (z. B. Marsala)

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    1273 kj / 304 kcal
  • Eiweiß: 6 g
  • Kohlenhydrate: 33 g
  • Fett: 13 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
5 Min.
Fertig in
0:17 Std.
  1. Alle Zutaten in den Mixbehälter geben. Den Rühraufsatz einsetzen und die Masse mit eingesetztem Messbecher 12 Minuten/70 °C/Stufe 3 schaumig und dickcremig rühren.
  2. Die Zabaione sofort in Schälchen abfüllen und noch warm servieren.

TIPP

Alternativ die Zabaione kalt servieren. Dann während des Abkühlens regelmäßig umrühren, um zu verhindern, dass sich der Wein von der Creme trennt und auf dem Boden absetzt. Zabaione schmeckt am besten einfach pur mit Löffelbiskuit serviert. Sie passt aber auch zu Vanilleeis und frischen Beeren, zum Beispiel Himbeeren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine