Zum Inhalt springen
© Monsieur Cuisine, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Zaziki

6 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:05 Std.
Zubereitungszeit: 5 Min.
Erstellt am: 30.08.2016
Zuletzt geändert am: 08.01.2019
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Salatgurke (300 g)
  • 250 g Frischkäse (Doppelrahmstufe)
  • 250 g Quark (20 % Fett)
  • 300 g griechischer Joghurt (10 % Fett)
  • 200 g Schmand (24 % Fett)
  • 2 Tl Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    1331 kj / 318 kcal
  • Eiweiß: 12 g
  • Kohlenhydrate: 7 g
  • Fett: 27 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
5 Min.
Fertig in
0:05 Std.
  1. Die Knoblauchzehen schälen, in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher mit der Turbo-Taste/2 Sekunden fein zerkleinern. Mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben.
  2. Die Salatgurke schälen, halbieren und mithilfe eines Teelöffels entkernen.
  3. Die entkernte Salatgurke in 3 cm große Stücke schneiden, in den Mixbehälter füllen und mit eingesetztem Messbecher 3 Sekunden/Stufe 6 zerkleinern. Mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben.
  4. Frischkäse, Quark, griechischen Joghurt, Schmand, 2 Teelöffel Salz und 1 Prise Pfeffer zufügen und mit eingesetztem Messbecher mit Linkslauf/20 Sekunden/Stufe 3 verrühren.
  5. Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit eingesetztem Messbecher mit Linkslauf/10 Sekunden/Stufe 2 verrühren und gut gekühlt servieren.

 

TIPP

Im Kühlschrank in einem verschlossenen Gefäß hält sich das Zaziki etwa 5 Tage.

 

 

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von puschel1966 am 03.01.2020 um 12:31 Uhr

Einfach lecker!

von 123abc., am 29.12.2019 um 03:44 Uhr

Richtig gut, bei uns ist die Portion leider auch zu groß 🙈

von MM2403 am 24.12.2019 um 12:26 Uhr

sehr gut aber Portion für uns zu gross

von Marina811 am 28.12.2018 um 14:04 Uhr

Heute zum ersten mal getestet. Erst dachte ich er wäre etwas dünn, aber nach einer gewissen Zeit im Kühlschrank die perfekte Konsistenz und einfach nur richtig lecker

von Erna80 am 14.12.2018 um 17:51 Uhr

Heute zum Gyros und Pommes gemacht, sau lecker 👍☺ wird nur noch selbst im Monsieur Cousine gemacht ☺👍

von Lisaho am 09.06.2018 um 19:26 Uhr

Super schnell und lecker!

von d-jessy am 02.01.2018 um 11:01 Uhr

Sehr lecker und schnell zubereitet