Zum Inhalt springen
  • Auf in die neue MC-Welt

    Liebes Community Mitglied,
    wir möchten dir die Möglichkeit geben, deine erstellten Rezepte in die neue MC-Welt zu übertragen.

    Hier kannst du bis zum 23. Oktober 2022 deine erstellten Rezept sichern.
    Bitte beachte, dass dies Webseite nicht mit aktuellen Inhalten gepflegt wird.

© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Zimtbällchen mit Haselnüssen

50 Stück
Einfach
Zubereitungszeit: 15 Min.
Erstellt am: 10.09.2015
Zuletzt geändert am: 14.01.2017
  • 3 Eiweiß
  • 250 g Puderzucker
  • 1 P. Vanillezucker
  • 1 Tl Zimt
  • 300 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 50 Haselnüsse (ganz)

Nährstoffe

Pro Stück: 

  • Brennwert:
    289 kj / 69 kcal
  • Eiweiß: 1 g
  • Kohlenhydrate: 8 g
  • Fett: 5 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
15 Min.
  1. Eiweiß in den Mixbehälter mit Rühraufsatz geben und ca. 4 Minuten/Stufe 4 steif schlagen. Puderzucker und Vanillezucker durch die Einfüllöffnung im Deckel einrieseln lassen. Etwa 4 Esslöffel von der Eischneemasse beiseitestellen. Zimt und gemahlene Haselnüsse ca. 1 Minute/Stufe 3 unter den restlichen Eischnee heben.
  2. Masse mit nassen Händen zu walnussgroßen Kugeln formen. Auf mit Backpapier ausgelegte Bleche setzen und mit einem Holzlöffelstiel eine kleine Delle eindrücken.
  3. Die Bällchen mit dem restlichen Eischnee bestreichen und je 1 Haselnuss in die Vertiefungen setzen. Im vorgeheizten Backofen bei 125 °C (Umluft 105 °C) etwa 25 - 30 Minuten backen. Auf Kuchengittern abkühlen lassen.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine