Zum Inhalt springen
  • Auf in die neue MC-Welt

    Liebes Community Mitglied,
    wir möchten dir die Möglichkeit geben, deine erstellten Rezepte in die neue MC-Welt zu übertragen.

    Hier kannst du bis zum 23. Oktober 2022 deine erstellten Rezept sichern.
    Bitte beachte, dass dies Webseite nicht mit aktuellen Inhalten gepflegt wird.

© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Zitronen-Champagner-Sorbet

MC connect
8 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:20 Std.
Zubereitungszeit: 10 Min.
Erstellt am: 28.11.2018
  • 1 unbehandelte Zitrone (80 g)
  • 175 g Zucker
  • 2 Eiweiß (Größe M)
  • 0,5 Liter Champagner

AUSSERDEM

  • 1 Stiel Minze
  • 2 El frische Beeren

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    607 kj / 145 kcal
  • Eiweiß: 1 g
  • Kohlenhydrate: 25 g
  • Fett: 0 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
10 Min.
Fertig in
0:20 Std.
  1. Die Zitrone heiß abwaschen und abtrocknen. Die Schale mit einem Sparschäler dünn abschneiden, sodass das Weiße darunter nicht mitgeschält wird. Die Zitrone auspressen.
  2. Die Zitronenschale mit dem Zucker in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 10 Sekunden/Stufe 9 mixen.
  3. Den Rühraufsatz einsetzen. Das Eiweiß hinzufügen und mit eingesetztem Messbecher 3 Minuten/Stufe 4 aufschlagen.
  4. Den Messbecher entfernen und den Champagner und den Zitronensaft durch die Deckelöffnung ganz langsam eingießen, dabei 1 Minute/Stufe 1 weiterrühren. Die Sorbet-Masse in eine verschließbare Form füllen und über Nacht gefrieren lassen.
  5. Am nächsten Tag aus der Form nehmen, in grobe Würfel schneiden und in den Mixbehälter geben.
  6. 1 Minute/Stufe 5 aufschlagen, danach in Gläser füllen und nochmal 2 Stunden einfrieren.
  7. Vor dem Servieren aus dem Gefrierschrank nehmen und mit Minze oder frischen Beeren garnieren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine