Zum Inhalt springen
  • Auf in die neue MC-Welt

    Liebes Community Mitglied,
    wir möchten dir die Möglichkeit geben, deine erstellten Rezepte in die neue MC-Welt zu übertragen.

    Hier kannst du bis zum 23. Oktober 2022 deine erstellten Rezept sichern.
    Bitte beachte, dass dies Webseite nicht mit aktuellen Inhalten gepflegt wird.

© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Zwetschgenmus

2 Gläser
Einfach
Fertig in: 0:53 Std.
Zubereitungszeit: 10 Min.
Erstellt am: 30.08.2016
Zuletzt geändert am: 01.04.2019

FÜR 2 EINMACHGLÄSER (À 400 ML)

  • 1 kg Zwetschgen
  • 200 g Zucker

Nährstoffe

Pro Glas:

  • Brennwert
    2491 kj / 595 kcal
  • Eiweiß: 43 g
  • Kohlenhydrate: 142 g
  • Fett: 1 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
10 Min.
Fertig in
0:53 Std.
  1. Die Zwetschgen waschen, trocknen, halbieren, entsteinen und im Mixbehälter mit eingesetztem Messbecher 9 Sekunden/Stufe 7 zerkleinern.
  2. Die Stücke mit eingesetztem Messbecher 3 Minuten/100 °C/Stufe 2 aufkochen.
  3. Den Zucker hinzufügen und alles ohne eingesetzten Messbecher 40 Minuten/120 °C/Stufe 3 einkochen, dabei den Kocheinsatz als Spritzschutz auf den Deckel des Mixbehälters legen.
  4. In der Zwischenzeit die Einmachgläser zum Sterilisieren mit kochend heißem Wasser ausspülen und kopfüber auf einem sauberen Küchentuch trocknen lassen.
  5. Das heiße Mus einfüllen, die Gläser sofort fest verschließen und 5 Minuten auf den Kopf stellen, dann wieder drehen und vollständig auskühlen lassen.

TIPPS

Da der Wassergehalt von Frucht zu Frucht variiert, kann sich auch die Garzeit entsprechend ändern.

Kühl und dunkel gelagert, hält sich das Zwetschgenmus etwa 6 Monate.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine